Direkt zum Inhalt
Ostoja „Ossi“ Matic, CEO und Gründer von Lucky Car

Lehrlingsoffensive bei Lucky Car

05.03.2020

Die größte vertragsfreie Kfz-Werkstattkette Österreichs schafft 120 Lehrstellen und sagt dem Fachkräftemangel den Kampf an.

Lucky Car startet die umfassendste Lehrlingsoffensive in ihrer 12-jährigen Unternehmensgeschichte und bietet ab sofort 120 Ausbildungsstellen für Lehrlinge an den knapp 40 Standorten in ganz Österreich. Durch die erfolgreiche Expansionin den vergangenen Jahren konnte Lucky Car sein Netz an Standorten im gesamten Bundesgebiet Österreichs  ausbauen.
„Vor vielen Jahren habe ich selbst eine Lehre absolviert, und ich weiß nur zu gut, wie wichtig die Wahl des richtigen Lehrbetriebs für den weiteren beruflichen Werdegang ist. Seit 2008 expandiere ich mit meinem Unternehmen Lucky Car und fördere damit die österreichische Wirtschaft. Jetzt ist es an der Zeit Arbeitsplätze für morgen zu schaffen – und Fachkräfte sind die Zukunft unserer Wirtschaft“, so Ostoja „Ossi“ Matic, CEO und Gründer von Lucky Car; und weiter: „Ich freue mich auf jede einzelne Bewerbung.“

Wie kann man sich bewerben?

Ganz einfach - online: https://www.lucky-car.at/karriere/lehrstelle.html
Liste der österreichweiten Lucky-Car-Standorte: https://www.lucky-car.at/standorte.html
Derzeit werden knapp 40 Lucky-Car-Standorte in den Bundesländern Wien, Niederösterreich, Burgenland, Oberösterreich, der Steiermark, Kärnten und Salzburg betrieben. Tendenz steigend; in Tirol und Vorarlberg werden derzeit mit neuen Franchisepartnern Verhandlungen geführt.

Lehrstellen für nachstehende Berufe werden angeboten:

  • SpenglerIn
  • LackiererIn
  • KFZ-MechanikerIn
  • KarosseriebautechnikerIn
  • Bürofachmann/-frau
Werbung

Weiterführende Themen

ÖAMTC Leistungsschau vor Fachjournalisten und Vertretern der Automotive-Industrie.
Aktuelles
14.06.2021

Im Rahmen einer Präsentation der neuen OVE-Richtlinie R19 stellte der ÖAMTC mehrere spannende E-Mobilitätsprojekte vor und zeigt sich damit bestens vorbereitet für den Wandel der ...

Elektroautos sind faszinierend, aber sie haben nicht annähernd den Reifegrad, den die Nutzer vom Verbrenner kennen.
Aktuelles
14.06.2021

Eine aktuelle Studie zeigt das Nutzungsverhalten und die Zufriedenheit von Autofahrern mit ihrem E-Auto. Das Ergebnis für die Hhersteller ernüchternd: Die Weiterempfehlungsquote ist zwar leicht ...

Das sind die fünf markenübergreifenden Top-Fehlermeldungen.
Aktuelles
14.06.2021

Experten der Diagnose-App Carly haben eine Million Datensätze deutscher Autobauer ausgewertet. Je nach Modell können bis zu 150.000 unterschiedliche Fehlermeldungen im System eines Fahrzeugs ...

Im urbanen Bereich hat man in Sachen Mobilität die Qual der Wahl - zuletzt fiel diese immer öfter auf das gute alte Auto.
Aktuelles
10.06.2021

Eine aktuelle Studie der Park-App EasyPark zeigt eine Verschiebung bei Verkehrsmitteln sowie einen Digitalisierungs-Boom beim Parken. 

Aktuelles
10.06.2021

Der Schmierstoff- und Energieanbieter Total nennt sich um und bekommt ein farbenfrohes neues Logo.

Werbung