Direkt zum Inhalt

Liqui Moly mit Produktionsrekord

30.12.2021

Liqui Moly, das deutsche Schmierstoffunternehmen mit Sitz in Ulm, konnte erstmals über 100.000 Tonnen produzieren - trotz erschwerten Bedingungen. 

Liqui Moly hat in diesem Jahr so viel hergestellt wie noch nie: 105.000 Tonnen Schmierstoffe – 27 Prozent mehr als im Vorjahr. „Zum ersten Mal haben wir die 100.000-Tonnen-Marke übersprungen“, sagt Geschäftsführer Ernst Prost. „Was ohnehin schon eine starke Leistung wäre, ist noch beeindruckender angesichts der widrigen Rahmenbedingungen.“ Zu diesen widrigen Rahmenbedingungen zählen der Rohstoffmangel, der nicht nur das Preisgefüge durcheinanderwirbelte, sondern zu echten Engpässen führte, sowie Verwerfungen in der globalen Logistik, die es gleichermaßen erschwerten, erst die Rohstoffe zu bekommen und dann die fertigen Produkte an die Kunden zu versenden. Und das alles vor dem Hintergrund von immer zahlreicher werdenden und immer schwieriger herzustellenden Ölsorten, was die Produktion noch komplexer macht. 

Nicht nur bei den Ölen, auch bei den Additiven stieg die Produktionsmenge in diesem Jahr. Insgesamt liefen 16,3 Millionen Dosen mit den Zusätzen für Kraftstoff, Öl und Kühlflüssigkeit vom Band – ein Plus von 14 Prozent zu 2020. „Das wir das hinbekommen haben, ist unserer tollen Mannschaft zu verdanken, die mit viel Improvisationstalent und Flexibilität die Hürden überwunden hat“, so Ernst Prost. „Und es zahlt sich aus, dass wir kontinuierlich in die Modernisierung von Produktion und Logistik investieren.“

Werbung

Weiterführende Themen

Ernst Prost, Geschäftsführer von Liqui Moly.
Aktuelles
15.02.2021

Der deutsche Schmierstoffhersteller hat zwar trotz Umsatzplus im Jahr 2020 beim Ertrag nicht so überzeugen können wie die letzten Jahre.

Der neue Orangenterpenen-Reiniger von Liqui Moly
Aktuelles
11.02.2021

Liqui Moly nutzt ein natürliches Wundermittel, um starken Schmutz, Pickerl- und Vignettenkleberückstände endlich schnell und einfach reinigen zu können.

Ernst Prost, Geschäftsführer von Liqui Moly.
Aktuelles
04.02.2021

Bereits zum elften Mal in Folge wird Liqui Moly von den Lesern der Auto Zeitung zur besten Ölmarke gekürt. 

Edd China zeigt an seinem eigenen Range Rover die Vorzüge einer kompletten Liqui Moly Automatikgetriebeölspülung.
Aktuelles
21.10.2020

Edd China, bekannt aus der TV-Serie „Die Gebrauchtwagen-Profis“ ,  vermittelt sein Wissen nun in kurzen Social-Media-Clips von Liqui Moly.

Ernst Prost, Geschäftsführer von Liqui Moly.
Aktuelles
06.05.2020

Seit der Corona-Krise ist Liqui Moly-Geschäftsführer Ernst Prost sehr präsent. Die letzte Meldung ist augenscheinlich weniger positiv, Grund zur Sorge gibt es aber keinen.

Werbung