Direkt zum Inhalt
Anwendungstechniker Christoph Strebinger mit Thomas Paukert (Verkaufsleiter Österreich) und Neuzugang Petar Ivanovic.

Liqui Moly stockt Technikteam auf

16.01.2019

Liqui Moly verstärkt das Team der Anwendungstechniker für den österreichischen Markt.

Petar Ivanovic verstärkt ab sofort das österreichische Liqui Moly-Team als Anwendungstechniker. Er teilt sich den heimischen Markt kollegial mit Christoph Strebinger auf. Thomas Paukert (Liqui Moly Verkaufsleiter Österreich) freut sich über den Neuzugang: "Wir haben immer mehr neue Produkte, um unseren Partnern Zusatzerträge zu ermöglichen. Petar tourt durch Österreich und schult unsere Partner auf die neuen Geräte ein. Dank ihm können wir die wachsende Nachfrage nach Schulungen mit einem kompetenten Techniker decken." 

Autor/in:
Philipp Bednar
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
17.01.2019

Werner Bauer, Chefsachverständiger des Versicherungsverbandes, über Telematik und Datenschutz im Individualverkehr.

Aktuelles
17.01.2019

Für Wilfried Mennel, Leiter der Karosserie-Akademie, und Elmar Schmarl, LIM-Stv. in Tirol, ist die „Triale Ausbildung“ das beste Rezept gegen den Facharbeitermangel.

Aktuelles
17.01.2019

Erik P. Papinski, Bundesinnungsmeister der Karosseriebautechniker, über die Chancen und Risiken der Digitalisierung.

Walter Birner, Obmann VFT, beim Pressegespräch der Interessensvertretung in Salzburg.
Aktuelles
17.01.2019

Walter Birner, Obmann des Verbands der freien Kfz-Teile-Fachhändler (VFT), spricht Tacheles.

Aktuelles
17.01.2019

Eine von der KFZ Wirtschaft gemachte Besucher-Umfrage an den ersten beiden Messetagen zeigt, dass die AutoZum 2019 gut ankommt. 

Werbung