Direkt zum Inhalt
Günter Hiermaier (links) und Ernst Prost (rechts) bilden das neue Führungsduo.

Liqui Moly verstärkt Geschäftsführung

04.05.2018

Seit 1. Mai ist Günter Hiermaier zum zweiten Geschäftsführer von Liqui Moly aufgestiegen. Gemeinsam mit Ernst Prost wird der langjährige Leiter des Vertriebs für Deutschland und Österreich die Geschäftsführung des Additiv- und Schmierstoffspezialisten verantworten.

„Jetzt ist es amtlich“, sagt Ernst Prost, „Mein langjähriger Weggefährte, mein früherer Lehrling und seit knapp 28 Jahren wuchtiger Motor unseres Firmenverbundes ist neben mir der zweite Geschäftsführer sowohl der Liqui Moly GmbH als auch der Meguin GmbH & Co. KG.“ Am 1. Oktober 1990, wechselten beide von Neuburg an der Donau flussaufwärts nach Ulm. Ernst Prost begann als Leiter Marketing und Vertrieb und Günter Hiermaier fungierte bei als Verkaufsleiter Fachhandel Deutschland.

„Uns gab es nur im Zweierpack und das ist bis heute so geblieben“, erinnert sich Hiermaier. Schon beim vorigen Arbeitgeber, einem Autopflegemittelhersteller, bildeten die beiden ein Team. „Vor 30 Jahren war Günter Hiermaier mein Lehrling“, blickt Ernst Prost zurück. Seither sind sie ihren beruflichen Weg konsequent gemeinsam gegangen.

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
11.01.2018
Der Kühlerreiniger von Liqui Moly beseitigt Probleme an der Wurzel.
Aktuelles
20.04.2017

Der Öl-und Additivspezialist Liqui Moly hat einen neuen Kühlerreiniger im Gepäck.

Liqui Moly befindet sich derzeit im „Umsatzrausch“.
Aktuelles
13.04.2017

Liqui Moly konnte seinen Umsatz im März auf 49 Millionen Euro steigern.

Werbung