Direkt zum Inhalt

Mazda und CarGarantie kooperieren

18.05.2018

Mazda Austria und Kundenbindungs-Spezialist CarGarantie bauen ihre Zusammenarbeit auf dem österreichischen Markt weiter aus. Das neue Wartungspaket Mazda PLUS Service bietet Mazda-Fahrern langfristig Kostensicherheit.

Das Paket Mazda PLUS Service umfasst sämtliche nach Wartungsplan vorgesehenen Servicearbeiten. Es steht eine fest definierte Anzahl von drei bis fünf Services sowie für Fahrzeuge mit Laufleistungen bis zu 100.000 Kilometern zur Verfügung. Auf diese Art können sich Mazda-Kunden das für sie passende Paket zusammenstellen. Bei sämtlichen anfallenden Arbeiten werden dabei Mazda-Originalteile verwendet. Erhältlich sind die neuen Pakete für alle Neufahrzeuge sowie Vorführwagen, Tageszulassungen und Fahrzeuge bis zur ersten Wartung.

Abschluss und Abwicklung der neuen Pakete sind für alle Beteiligten denkbar einfach. Dank zukünftiger Integration in die Systeme MACS und DSR können Verkäufer und Servicemitarbeiter die Wartungspakete einfach abschließen und bearbeiten. Eine direkte Anbindung an das CarGarantie-System CGWEBline sorgt für einen reibungslosen Ablauf zwischen den beiden Partnern. Mazda-Kunden können sich somit auf eine unkomplizierte Abwicklung verlassen und erhalten volle Transparenz über Kosten und zuverlässige Preisstabilität. Die Folge sind zufriedenere Kunden.

Peter Bachmaier, Direktor Vertrieb Importeure, Banken, Versicherungen CarGarantie, erklärt:
„CarGarantie arbeitet jetzt schon seit mehr als 10 Jahren mit Mazda in Österreich zusammen. Diese Kooperation ist für beide Partner sehr erfolgreich und wir sind stolz darauf, dass Mazda auch bei der Erweiterung der Zusammenarbeit in den Service- und Wartungsbereich auf uns vertraut. Für Mazda und CarGarantie, vor allem aber für unsere Kunden hat dies große Vorteile: Mazda-Fahrer profitieren künftig von noch mehr Kostentransparenz und können sich auf ein Rundum-sorglos-Paket verlassen, das dafür sorgt, dass ihre Fahrzeuge mit dem bestmöglichen Service ausgestattet sind.“

Werbung

Weiterführende Themen

Marcus Söldner, CarGarantie
02.05.2019

Die Tendenz zu höheren Reparaturkosten setzt sich fort: Nach einer Phase der relativen Stabilität verzeichnen die durchschnittlichen Reparaturkosten bei Neu- und Gebrauchtwagen 2018 wieder einen ...

Aktuelles
06.02.2019

Marcus Söldner, seit 1. Januar 2019 Vorstands-Vorsitzender der CarGarantie, übernimmt in dieser Funktion auch einen Sitz in der Geschäftsführung bei International Warranty Solutions.

Axel Berger, Vorstandsvorsitzender (Mitte), Wolfgang Bach, Vorstand Finanzen und Allgemeine Verwaltung (links), Marcus Söldner, Vorstand Vertrieb (rechts)
Aktuelles
06.12.2018

Vorstandsvorsitzender Axel Berger wechselt in den Aufsichtsrat, Marcus Söldner folgt nach.

Hendrik Jacob ist neuer Vertriebsdirektor bei Mazda Austria.
Aktuelles
27.09.2018

Hendrik Jacob übernimmt ab sofort den Job als Vertriebsdirektor bei Mazda Austria.

Aktuelles
18.05.2018

Eine aktuelle Auswertung von CarGarantie zur Schadenverteilung.

Werbung