Direkt zum Inhalt
LIM-Stv. Günter Blümel (Mitte) mit den Berufsschullehrern Johann Szmrtics (r.) und Stefan Kaps.

Meisterprüfung neu

17.12.2015

Die Landesinnung Fahrzeugtechnik, Berufszweig Karosseriebautechniker, Karosserielackierer und Wagner stellte die Meisterprüfungen in Wien nach dem neuen Modulsystem auf. 

Die ersten Prüfungen nach dem neuen System gingen Ende November erfolgreich über die Bühne. „Die neue Meisterprüfung berücksichtigt die Aufgaben, die auf unsere Meister zukommen“, sagt Günter Blümel, Landesinnungsmeister des Berufszweiges Karosseriebautechniker, Karosserielackierer und Wagner. „Dazu gehören Fahrgestell-Vermessung, elektronische Fehlersuche, Kunststoffarbeiten oder Aluschweißen. In nächster Zukunft kommen Kleben und Nieten sowie Windschutzscheibenreparatur dazu, auch das Modul Lackierung wird an das Arbeiten mit wasserbasischen Lacken angepasst.“ Blümel betont, dass sich die Inhalte der Meisterprüfungen ständig verändern werden, genauso wie das Können der Anwärter. Dies fliesst auch in die Gestaltung der qualitativ hochwertigen Vorbereitungskurse ein, die vom WIFI Wien durchgeführt werden. 

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

News
05.03.2013

Rund 200 interessierte Teilnehmer kamen zur Landesinnungstagung der Niederösterreichischen Kfz-Techniker. Origineller Veranstaltungsort: Die Wiener Großdiscothek Prater Dome.

News
17.02.2011

Die Landesinnung der Kfz-Techniker und das Landesgremium des Fahrzeughandels OÖ luden am Mittwoch, 16. Februar 2011 zum 31. Tag der OÖ KFZ-Wirtschaft im KUSZ Hörsching ein

News
12.04.2010

Die Landesinnungstagung der niederösterreichischen Kfz-Techniker ging in der Berufsschule Eggenburg über die Bühne. Neben hochkarätigen Vortragenden stand sodann ein Festakt auf dem Programm zum ...

News
08.04.2010

Peugeot präsentiert den neuen iOn und will so die Weichen für eine neue, urbane Mobilität stellen.

News
14.12.2009

Am Flughafen Graz fand der „Tag der steirischen Kfz-Wirtschaft“ statt. Die Granden von Gewerbe und Handel zogen Bilanz und wagten einen Blick in die Zukunft. Ein äußerst gelungenes Event.

Werbung