Direkt zum Inhalt
Neuer ITG Leiter bei NTN-SNR Pascal Langer

Neuer Aftermarket-Leiter bei NTN-SNR

01.10.2020

Angesichts der neuen Herausforderungen im freien Ersatzteilmarkt ernennt Automobilzulieferer NTN-SNR Pascal Langer zum Leiter der internationalen Handelsgruppen ITG.

Pascal Langer, der französische und deutsche Wurzeln hat, begann im Jahr 2002 seine Karriere im Aftermarket bei der Valeo-Gruppe. Danach stieg er schnell auf und wurde vom Produktmanager zum Marketingleiter bei Delphi Aftermarket für Frankreich und Export ernannt. Anschließend wechselt er zu TMD Friction Services und wurde Director of Operations in Frankreich. 2011 übersiedelte er nach Deutschland und war bei TMD Friction Services fünf Jahre lang Business Development Manager und Marketingdirektor. Am 1. September 2020 trat er dem Geschäftsbereich Automotive Aftermarket von NTNSNR in Deutschland bei. Aufgrund seiner Erfahrung mit den verschiedenen Teilelieferanten und seinen ausgezeichneten Kenntnissen der Akteure im Handel, wurde er zum Leiter der ITG ernannt. Langer wird bei der Entwicklung der internationalen Handelsgruppen eng mit den Vertriebsteams in allen Tätigkeitsbereichen von NTN-SNR zusammenarbeiten. „Reparatur und Handel werden immer komplexer, internationale Gruppen und ihre Mitglieder werden dabei zu Schlüsselakteuren - deshalb wollen wir unsere strategische Partnerschaft mit ebensolchen Gruppen verstärken“, so Langer.

Werbung

Weiterführende Themen

Die VFT "Lets Talk"-Runde fand als Videokonferenz statt.
Aktuelles
19.11.2020

Der Verband der freien Kfz-Teile-Fachhändler (VFT) lud zum neuen Austauschformat "Let's Talk" - mit spannenden Details. 

Aktuelles
11.11.2020

Das heurige 3. Quartal lag nur leicht unter dem Vorjahresquartal - trotz Coronakrise.

Aktuelles
09.09.2020

Der weltweit tätige Automobil- und Industriezulieferer will bis Ende 2022 in Deutschland und Europa 4400 Stellen abbauen, um seine Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.

Werbung