Direkt zum Inhalt
Michael Kujus

Neuer Chef für Nissan Austria

26.06.2018

Nissan in Österreich erhält eine neue Leitung: Michael Kujus (49) übernimmt mit Wirkung zum 1. Juli 2018 die Funktion des Managing Director Nissan Austria. Er folgt auf Lars Bialkowski, der zur Renault Retail Group nach Deutschland wechselt. Der 49-jährige Michael Kujus war 13 Jahre lang in einem Autohaus tätig und lernte dabei sämtliche Positionen und Bereiche kennen. 1999 wechselte der gebürtige Hamburger vom Handel zu Nissan, wo er 2010 mit der Vertriebsleitung von Nissan in Österreich betraut wurde. Im Oktober 2016 wechselte Kujus zurück nach Brühl, um von dort aus als Vertriebsdirektor Nissan Center Europe die drei Regionen Deutschland, Österreich und Schweiz zu verantworten.

Autor/in:
Peter Seipel
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
20.06.2018

Die Renault Gruppe investiert eine Milliarde Euro in vier französische Produktionsstandorte, die in Zukunft verstärkt Elektrofahrzeuge produzieren werden.

Guillaume Pelletreau
Aktuelles
06.12.2017
Aktuelles
07.09.2017

Mit Spannung erwartet, Anfang September in Japan enthüllt: Der neue Nissan Leaf. Sein Vorgänger war mit über 238.000 verkauften Einheiten das bisher erfolgreichste Elektroauto weltweit.

Aktuelles
10.03.2017

Nissan testet in London die nächste Generation von autonom fahrenden Prototypen unter realen Bedingungen.

Werbung