Direkt zum Inhalt

Neuer FFÖ Geschäftsführer

05.09.2018
Andreas Gaggl

Andreas Gaggl hat Walter Linszbauer als Geschäftsführer des Fachverbandes der Fahrzeugindustrie FFÖ abgelöst. Linszbauer verabschiedet sich nach 30 Jahren im FFÖ in die geblockte Altersteilzeit und zeigt sich zuversichtlich, dass sein bisheriger Stellvertreter Andreas Gaggl die Mitgliederbetreuung mit viel Engagement und neuer Kraft als Leiter des Fachverbands fortführen  wird.

Werbung

Weiterführende Themen

Die Preisträger des 35. Großen Österreichischen Automobil-Preises (v.l.n.r.) Gerald Kumnig, ARBÖ Generalsekretär; Christian Puswald, ARBÖ Vize-Präsident; Andreas Mayer, MAN; Jürgen Moser, Mercedes Benz; Klaus Gappmaier, Ford; Peter Rezar, ARBÖ Präsident
Aktuelles
15.11.2018

Zum 35. Mal fand der Große Österreichische Automobil-Preis des ARBÖ-Klubjournals „Freie Fahrt“ statt. Gewonnen haben der Ford Focus, die Mercedes A-Klasse, der Mercedes CLS sowie der MAN eTGM.

Melanie Leonore Wenckheim
Aktuelles
15.11.2018

Melanie Leonore Wenckheim ist mit Wirkung zum 9. November 2018 neues Mitglied im Aufsichtsrat von Škoda Auto.

Aktuelles
14.11.2018

Schaeffler stellt ein Getriebe für elektrische Antriebe vor, das in den Werken in Herzogenaurach und Bühl produziert wird.

Werbung