Direkt zum Inhalt

Neuer Firmenkundenchef bei Hyundai

11.03.2021

Michael Heilmann zieht sich per Jahresmitte als Director Fleet der Hyundai Import GmbH zurück. Sein Nachfolger ist ein bekanntes Gesicht in der Branche.

Erich Gstettner wird neuer Firmenkundenchef bei Hyundai.

Michael Heilmann hat ganze Arbeit im Flottengeschäft bei Hyundai geleistet. Unter seiner Führung konnte zwischen 2014 bis heute der Firmenkundenanteil von sieben auf 25 Prozent gesteigert werden. 

Ab 1.4.2021 wird Herr Erich Gstettner neuer Mitarbeiter der Hyundai Import GmbH und übernimmt mit 1.7.2021 die Leitung der Abteilung Firmenkunden, welche um das Thema E-Mobilität erweitert wird.
Roland Punzengruber: „Wir freuen uns sehr, mit Erich Gstettner einen sehr erfahrenen Manager der österreichischen Automobilwirtschaft für unser Unternehmen gewonnen zu haben und wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg. Bei Michael Heilmann möchte ich mich für die hervorragende Aufbauarbeit des Firmenkundenbereichs inklusive Batterie- und Wasserstoff-Elektromobilität der Hyundai Import GmbH recht herzlich bedanken und wünsche ihm für seinen weiteren Lebensweg alles Gute.“ 

Werbung

Weiterführende Themen

Matt Harrison, neuer CEO von Toyota Motor Europe.
Aktuelles
03.03.2021

Toyota Motor Europe (TME) bekommt nach sechs Jahren einen neuen Chef. Die grundlegende Strategie soll fortgesetzt werden. 

Das österreichische Unternehmen Aviloo und die beiden Gründer.
Aktuelles
15.02.2021

Ein österreichisches Start-up könnte den Handel mit gebrauchten E-Autos massiv erleichtern. Die Grundidee ist dabei denkbar einfach. Und trotzdem noch einzigartig. Ein Lokalaugenschein aus unserer ...

Die Familie Grünzweig vertreibt ab jetzt die vollelektrischen Modelle von LEVC.
Aktuelles
11.02.2021

Sie gehören zu London wie Big Ben, die Themse und die Tower Bridge: die englischen Taxis. Die Firma dahinter: LEVC. Und die hat jetzt vor den Toren von Wien einen bekannten Vertragspartner ...

Danijel Dzihic, GF von Ford Österreich
Aktuelles
01.02.2021

Im Exklusiv-Interview mit der KFZ wirtschaft erklärt Ford Österreich-Geschäftsführer Danijel Dzihic, wo man VW und Mercedes-Benz überflügelt und warum Lastenfahrräder nicht die Lösung sind.

Der neue MG EHS Plug-in-Hybrid
Aktuelles
28.01.2021

Die Wolfgang Denzel Auto AG möchte die britische Kultmarke, die jetzt fest in chinesischer Hand ist, nachhaltig in Österreich positionieren. Das Ziel ist optimistisch gewählt. 

Werbung