Direkt zum Inhalt
Roland Steinberger, GF Michelin Österreich

Neuer GF bei Michelin

19.11.2020

Roland Steinberger, ehemaliger Eishockey-Profi und Motorrad-Rennfahrer, steigt bei Michelin auf.

Michelin stellt das Vertriebsteam in Österreich neu auf und hat Roland Steinberger seit 1. November 2020 zum Geschäftsführer von Michelin Österreich berufen. Der studierte Betriebswirt ist seit über acht Jahren beim Premium-Reifenhersteller in diversen Vertriebspositionen tätig und sammelte darüber hinaus langjährige Erfahrungen im Reifenhandel. In seiner letzten Position bei Michelin fungierte er als Verkaufsleiter Pkw Österreich.

"Ich freue mich auf meine neue Position als Geschäftsführer. Der österreichische Markt ist für die DACH-Region ein strategisch sehr wichtiger, umso bedeutender war es damit, ein auf die lokalen Kundenbedürfnisse zukunftsgerichtetes Vertriebsteam aufzustellen", sagt Steinberger.

Neben Steinberger wird auch Philipp Ostbomk die Rolle des Geschäftsführers in Österreich beibehalten, der ebenso die Funktion des Managing Director DACH ausübt, als auch Direktor Vertrieb B2B für den deutschsprachigen Raum bei Michelin ist.

Werbung

Weiterführende Themen

Karsten Wiebking, Leiter Contiacademy
Aktuelles
06.05.2021

Fort- und Weiterbildung ist gerade in der Reifenbranche unerlässlich. Die Contiacademy kann eine ortsungebodene Lösung sein.

Florent Menegaux, CEO Michelin Gruppe
Aktuelles
12.04.2021

Der französische Reifenhersteller stellt sich für die Zukunft breiter auf. Das Reifengeschäft bleibt aber erhalten. 

Aktuelles
18.03.2021

Sumitomo Rubber Industries Ltd. (SRI), die Muttergesellschaft von Falken Tyre, hat eine neue Technologie entwickelt, die Reifensensoren während der Fahrt ohne Batterie mit Strom versorgt. 

Aktuelles
17.03.2021

Ab April muss der Hersteller die Preise etwas nach oben korrigieren.

Aktuelles
17.03.2021

Zwei neue Online-Trainingstermine von Bridgestone sollen Partnerhändler mit interessanten Details versorgen. 

Werbung