Direkt zum Inhalt
Michael Cole, Präsident und CEO bei Hyundai Motor Europe.

Neuer Hyundai-Präsident

24.06.2020

Michael Cole übernimmt ab 1. Juli 2020 die Position als Präsident und CEO bei Hyundai Motor Europe, der europäischen Zentrale von Hyundai.

Cole setzt damit seine Karriere innerhalb der Hyundai Motor Group fort, wo er in den letzten elf Jahren verschiedene leitende Positionen bei der Marke Kia bekleidete, zuletzt als Präsident von Kia Motors America. Er tritt die Nachfolge von Dongwoo Choi an, der diese Position in den letzten zwei Jahren innehatte. In leitenden Funktionen auf nationaler und regionaler Ebene sammelte Michael Cole Erfahrungen, die er jetzt bei Hyundai Motor Europe einbringt. Vor seiner Tätigkeit bei Kia Motors America war er Chief Operating Officer (COO) von Kia Motors Europe und Managing Director von Kia Motors UK. Er hat dazu beigetragen, das Geschäft strategisch und operativ voranzutreiben – in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Produktplanung, Kundenservice und Handel.

 

Werbung

Weiterführende Themen

News
24.09.2013

Michael Schleiss ist seit 1. September 2013 Geschäftsführer des Ennser Automobilzulieferers Greiner Perfoam, einer Sparte der Greiner Gruppe.

News
02.07.2013

Die Hella KGaA Hueck & Co., einer der weltweit führenden Automobilzulieferer, übertrifft mit einem konzernweiten Umsatz von 5,0 Milliarden Euro den Vorjahreswert um rund 4 Prozent.

News
14.05.2013

Die Miba Gruppe, einer der führenden österreichischen Zulieferer für die Automobilindustrie, steigerte ihr Vorjahresergebnis und investiert weiter in Forschung und Entwicklung.

News
05.02.2013

Die Automobilbranche beklagt, dass Autos bei jungen Nachwuchskunden nicht mehr ganz oben in der Kaufpräferenz stehen. Dies nahm die Marktforschung puls aus Schwaig bei Nürnberg zum Anlass, ...

News
22.06.2012

Beim ÖAMTC-Expertenforum „Mobilität in der Zukunft“ präsentierten Fachleute aus der Automobilindustrie, Luftfahrt und Eisenbahn Lösungswege für eine umweltverträgliche Mobilität.

Werbung