Direkt zum Inhalt

Neuer Leiter der Autozum

15.02.2018

Reed Exhibitions hat die Leitung der AutoZum an Alexander Eigner übertragen. Sein Vorgänger Andreas Wetzer verlässt auf eigenen Wunsch das Unternehmen, um sich beruflich neu zu orientieren.

Neuer Autozum Messeleiter Alexander Eigner

Alexander Eigner, 41, ist bereits seit November 2013 bei Reed Exhibitions tätig, wo er technische Fachmessen wie Intertool, Smart Automation Wien und Linz, C4I sowie Schweißen betreute und dabei auch die digitalen Komponenten massiv forcierte – eine Strategie, die auch bei der Autozum künftig verstärkt zum Tragen kommen soll.

Die Vorbereitung für die nächste AutoZum (16. bis 19. Jänner 2019) laufen bereits auf vollen Touren. Derzeit liegen bereits fixe Anmeldungen von knapp 100 Ausstellern vor, darunter Audatex, Pichler Werkzeuge, Fahrzeugbedarf Kotz, Neimcke, MAN Trucks, Stahlgruber, Supanz, Rema Tip-Top, Fit-zel, Technolit, Christ, KSW Technik, Washtec, Autobedarf Kastner, SAG, Liqui Moly und Innotec;  Teilehändler Birner wird mit einem einem 750 Quadratmeter großen Messestand Flagge zeigen.

Werbung
Werbung