Direkt zum Inhalt
Neuwagen im April 2014

Neuwagen im April 2014

11.06.2014

Die Pkw-Neuzulassungen
liegen im April 2014 bei 29.240 Stück und sind somit im Vergleich zum Vorjahr um 5,1 % rückläufig.

Die PKW-Segmente
Die meisten PKW-Segmente verzeichnen im April Rückgänge, vor allem Sportwagen (-30,5%) und Micro Vans (-24,1 %) verlieren. Luxusklasse, Kombi-Busse und Family Vans können Zuwächse verbuchen.

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
11.12.2019

 Im November 2019 wurden laut Statistik Austria 23.271 Pkw neu zugelassen; im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht das einem Rückgang von 1,4%. 

NÖ Interessenvertretung: LGO Wolfgang Schirak und LIM Karl Scheibelhofer.
Aktuelles
28.11.2019

Innung und Gremium luden zum „Tag der NÖ Kfz-Wirtschaft“ ins Wifi St. Pölten. Ein informatives und breitgefächertes Programm bedienten sowohl Handel als auch Gewerbe vortrefflich.

Gastgeber im Casineum Velden: Klaus Kronlechner (WKK Gewerbe und Handwerk), Hubert Aichlseder (Gremialobmann des Fahrzeughandels), Bernhard Plasounig (GF Plasounig Technik), Raimund Haberl (WKK Spartenobmann Handel), Gerti Senger (Psychotherapeutin und Autorin), Walter Aichwalder (Landesinnungsmeister) (v.l.).
Aktuelles
20.11.2019

Die Kärntner Wirtschaftskammer lädt zum Branchentreff mit Vertretern der Kfz-Meisterbetriebe und des Fahrzeughandels. Psychotherapeutin Gerti Senger erklärt, warum wir auch in Zukunft nicht aufs ...

Aktuelles
13.11.2019

Im Monat Oktober 2019 wurden laut Statistik Austria 25.138 Pkw neu zugelassen. Das sind um 11,7% mehr als im Oktober des Vorjahres und um 19,4% mehr als im September 2019. Mit 31.693 neu ...

Aktuelles
16.10.2019

Die Ergebnisse der Konjunkturbeobachtung im 3. Quartal 2019 basieren auf den Meldungen von 121 Betrieben mit 2.014 Beschäftigten.

Werbung