Direkt zum Inhalt
Neuwagen im April 2014

Neuwagen im April 2014

11.06.2014

Die Pkw-Neuzulassungen
liegen im April 2014 bei 29.240 Stück und sind somit im Vergleich zum Vorjahr um 5,1 % rückläufig.

Die PKW-Segmente
Die meisten PKW-Segmente verzeichnen im April Rückgänge, vor allem Sportwagen (-30,5%) und Micro Vans (-24,1 %) verlieren. Luxusklasse, Kombi-Busse und Family Vans können Zuwächse verbuchen.

Werbung

Weiterführende Themen

Die Lager sind zwar immer noch gefüllt, im September haben die Neuwagenverkäufe aber angezogen.
Aktuelles
15.10.2020

Der Automarkt ist heuer schwer unter die Räder gekommen. Aber immerhin: Im September gab es endlich wieder ein Plus bei den Neuzulassungen. Die KFZ Wirtschaft zeigt die aktuellen Trends. 

Ein Bild mit Symbolcharakter: Die Lager sind voll.
Aktuelles
08.10.2020

Minus 32 Prozent. So lautet die Schreckensbilanz, was den Autoabsatz im bisherigen Jahresverlauf in Europa betrifft. In Spanien kann man selbst davon nur träumen. Allerdings kommen aus China schon ...

Aktuelles
11.08.2020

Laut Statistik Austria gingen die Pkw-Tageszulassungen im ersten Halbjahr 2020 um exakt 39,4 Prozent zurück.

Aktuelles
10.06.2020

Im Mai 2020 wurden laut Statistik Austria 20.211 Pkw neu zugelassen. Das sind um 33,9% weniger als im Mai des Vorjahres.

Aktuelles
28.05.2020

Abwertungsverlust von 214 Millionen Euro erwartet – weitere Konjunkturmaßnahmen dringend notwendig 

Werbung