Direkt zum Inhalt

NGK Spark Plug erweitert Sortiment

04.08.2020

NGK Spark Plug veröffentlicht 13 neue Produkte im Sensorikbereich unter der Marke NTK Vehicle Electronics sowie fünf unter der Marke NGK Ignition Parts.

Bei den sechs unter NTK Vehicle Electronics eingeführten Luftmassenmessern sind zwei für den Fahrzeughersteller VW bestimmt, zwei für Peugeot, einer für Audi und einer für Nissan. Ebenfalls der Marke NTK zugehörig sind die Saugrohr-/Ladedrucksensoren. In diesem Segment sind sieben Neuzugänge zu verzeichnen, davon einer für Land Rover und sechs für Nissan. Zudem bietet NGK Spark Plug fünf neue Zündkerzen, davon drei für den 4-Rad-Bereich der Marken Nissan und Renault sowie für Hyundai, Kia und Ford. Auch im 2-Rad-Bereich gibt es Zündkerzen-Zuwachs für die Marken KTM und Husqvarna. Alle Produkte sind ab sofort verfügbar.

Werbung

Weiterführende Themen

Neuer NGK Aftermarket Chef Peter Sens
Aktuelles
09.05.2019

Zündungs- und Sensorspezialist NGK Spark Plug hat seine regionale Aftermarket Business Unit EMEA restrukturiert und die Vertriebsorganisation in der DACH-Region angepasst.

Hoher Besuch bei der Schlüsselübergabe in Duisburg: Damien Germès, Senior Vice President NGK Spark Plug Europe, Shinichi Odo, President und CEO NGK Spark Plug, Volker Mosblech, Bürgermeister von Duisburg, und Jordan Corynen, Regional Director D-A-CH Goodman (v. l.)
Aktuelles
15.11.2017

NGK, Weltmarktführer bei Zündkerzen, eröffnet ein neues LOGISTIKZENTRUM in Duisburg und zeigt, wie wichtig moderne Logistik im heutigen Aftermarketgeschäft geworden ist.

Das neue Sensorensortiment von NTK Vehicle Electronics deckt bereits heute 93 Prozent der nachgefragten Produkte ab.
KFZ-Teilehandel
16.06.2017

Der Zündkerzenspezialist NGK Spark Plug Europe hat sein SENSORENSORTIMENT mit der Marke NTK Vehicle Electronics erweitert. Als Erstes im Markt bündelt es Luftmassenmesser, Saugrohrdrucksensoren ...

Marc Kuntzsch ist neuer DACH General Manager bei NGK.
Aktuelles
12.02.2016
Werbung