Direkt zum Inhalt

Nokian beweist Nachhaltigkeit

25.11.2020

Der finnische Reifenhersteller Nokian Tyres wurde zum vierten Mal in Folge in den Dow Jones Nachhaltigkeitsindex (DJSI) aufgenommen.

Außerdem wurde Nokian für den noch strenger begrenzten Dow Jones Nachhaltigkeitsindex Europa ausgewählt und gehört damit zu den nachhaltigsten Unternehmen weltweit. Der Reifenhersteller  erzielte volle 100 Punkte in den Auswahlkriterien Produktqualität & Rückrufabwicklung, Umweltberichterstattung, Umweltstrategie & Management sowie Sozialberichterstattung. „Unser globales Team arbeitet unermüdlich daran, diese Ziele zu erreichen und um einen kontinuierlichen Fortschritt im Bereich der Nachhaltigkeit zu realisieren“, sagt Präsident und CEO Jukka Moisio. In nur sechs Jahren hat Nokian Tyres die durch die Produktion verursachten Treibhausgase um 44 Prozent reduzieren können. Der Rollwiderstand der Reifen von Nokian Tyres hat sich im Durchschnitt um acht Prozent verringert, was den jährlichen Auspuffgasen von 65.000 Fahrzeugen entspricht. Die Beurteilung der Unternehmen in diesem Jahr basiert auf ihren Leistungen aus dem Jahr 2019. Jedes Jahr werden nur führende Unternehmen der jeweiligen Branche in die Indizes aufgenommen.

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
16.02.2021

Auch eine Bibel braucht von Zeit zu Zeit ein Update - jedenfalls wenn es um die Bibel für das Reifengeschäft geht. Und da ist die Reifen-Rechtsfibel des VRÖ das Standardwerk - ab sofort erhältlich ...

Eine Reifenvision der Zukunft von Goodyear: "reCharge"
Reifen Special
16.02.2021

Goodyear präsentiert mit dem Konzeptpneu "reCharge" eine Zukunftsvision des Reifen - ohne Luft, ohne Reifenwechsel. 

Es kommt also doch auf die Größe an: Bei Felgen werden 18“ bis 20“ verstärkt nachgefragt.
Aktuelles
09.02.2021

Das Reifenjahr 2020 war erwartungsgemäß bescheiden, die verkauften Stückzahlen reduzierten sich im hohen einstelligen Prozentbereich. Einer legte jedoch zu: Der Ganzjahresreifen war mit einer ...

Bernhard Hoffmann ist gelernter Kaufmann im Groß- und Außenhandel und seit 1997 in der Reifen- und Automobilbranche tätig.
Aktuelles
13.01.2021

Per Anfang des Jahres ist die Position des Retail Managers für Österreich bei Goodyear Dunlop wieder neu besetzt. Bernhard Hoffmann wechselt von Porsche Austria zum Reifenhersteller. 

Es diskutierten (v. r.): Michael Frauscher (Reifen Kneidinger), Hans-Jörg ­Bruckberger (KFZ Wirtschaft), Peter Wondraschek (VRÖ), Harald Kilzer (Apollo Vredestein), Wolfgang ­Stummer (Goodyear Dunlop), Michael Peschek  (point-S)
Reifen Special
16.12.2020

Wie geht es der Reifenbranche in Zeiten von Lockdowns und Homeoffice? Überraschend gut, wie hochrangige Vertreter aus Industrie und Handel sagen. Am runden Tisch der KFZ Wirtschaft wurde auch über ...

Werbung