Direkt zum Inhalt
Stefanie Eder hat sich bei der ÖAMTC Fahrtechnik ihre neue Mercedes-Benz A-Klasse wahrlicher "erfahren".

ÖAMTC: Beste Autofahrerin bekommt A-Klasse

24.10.2019

Vorarlbergerin setzte sich in Österreichs größter Fahrsicherheitsaktion unter 48 Finalistinnen durch und gewinnt eine Mercedes-Benz A-Klasse.

Stefanie Eder aus Hard am Bodensee durfte sich ihren verdienten Preis, eine Mercedes-Benz-A-Klasse im Wert von über 45.000 Euro am 18. Oktober 2019 in Dornbirn abholen. Die sympathische Vorarlbergerin konnte den 22. "She's Mercedes Lady Day" mit ihren exzellenten Fahrkünsten für sich entscheiden. Die Mercedes-Benz-A-Klasse wurde im Autohaus Schneider in Dornbirn von Bernhard Bauer, Unternehmenssprecher bei Mercedes-Benz und in Anwesenheit von Herrn Michael Kubesch, Direktor des ÖAMTC Landesvereines Vorarlberg, an die glückliche Gewinnerin übergeben.

Für die diesjährige Ausgabe des "She's Mercedes Lady Day", Österreichs größter Fahrsicherheitsaktion für Frauen, haben sich über 3.000 Frauen aus ganz Österreich angemeldet, 600 Autofahrerinnen wurden schließlich für den Wettbewerb ausgelost. In Einzelbewerben, ausgetragen in allen acht ÖAMTC Fahrtechnik Zentren, stellten die Wettbewerbsteilnehmerinnen von April bis Juli 2019 ihr Fahrkönnen, Geschicklichkeit, aber auch ihr umfangreiches Wissen in Sachen Pkw und Autofahren unter Beweis. Die jeweiligen Tagessiegerinnen qualifizierten sich für das große Finale, welches am 06. und 07. September 2019 im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Teesdorf über die Bühne ging.

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
02.12.2020

Am 6. November 2019 wurde der Grundstein gelegt, am 30. November 2020 wurde im neuen Öamtc-Stützpunkt Wien-West der Betrieb aufgenommen.

Aktuelles
12.11.2020

Der Mobilitätsclub kooperiert mit Hyundai und bietet ab sofort das Hyundai Auto-Abo zum Vorteilspreis für Mitglieder an.

Aktuelles
15.10.2020

Schrader bringt einen neuen OE-Ersatzsensor für Mercedes-Benz-Modelle auf den Markt.

Aktuelles
15.10.2020

Mahle hat mit der Daimler AG eine Vereinbarung über den Zugriff auf verschlüsselte OBD-Diagnoseports von Mercedes-Benz Fahrzeugen getroffen.

Aktuelles
08.10.2020

In einem aktuellen Test hat der Mobilitätsclub vier Wallboxen mit Lastmanagement der Hersteller ABL, KEBA, Webasto und TMH untersucht.

Werbung