Direkt zum Inhalt
Wer die Reifenreparatur beherrscht, kann damit viel Geld verdienen.

Online-Veranstaltung: Mehr Ertrag durch Reifenreparatur

03.09.2021

Reifensachverständiger Michael Immler erklärt in einem Online-Vortrag wieso  die Reifenreparatur ein zu Unrecht unterschätztes Thema ist. 

Bereits zum zweiten Mal im heurigen Jahr führt der VRÖ (Verband der Reifenspezialisten Österreichs) mit Reifensachverständigen Michael Immler ein Online Meeting durch. Sein Credo: Ohne ständige Weiterbildung geht im Reifengeschäft heute gar nichts mehr. Die ständigen Weiterentwicklungen bei den Fahrzeugen und bei den Reifen verlangen von uns ein kontinuierliches Lernen und die Bereitschaft sich fortzubilden.

Mehr Ertrag durch Reifenreparatur - Ein für Michael Immler komplett unterschätztes Thema ist die Reifenreparatur. Vor allem, was den wirtschaftlichen Ertrag für Reifenspezialisten betrifft, ist die Reparatur heute mit vollkommen anderen Augen zu sehen.

Michael Immler ist mehr als ein Reifensachverständiger. Er lebt das Thema Reifen. Immler berät nicht nur Reifenhändler, Verbände, Interessenvertretungen und Bildungseinrichtungen, sondern auch Fahrzeug- und Reifenhersteller.

Veranstaltung: „Reifenreparatur, wer sie beherrscht kann viel Geld verdienen"

Dauer: ca. 1 Stunde
Termin: Mittwoch, 8. September 202, 15.00 Uhr

Kosten: Euro 49,--  

Anmeldung beim VRÖ: E-Mail: [email protected]

Sonderkonditionen für VRÖ Mitglieder  

Werbung

Weiterführende Themen

Die Reparatur eines Reifen kann sich für Fachbetriebe durchaus auszahlen.
Aktuelles
19.10.2021

„Reifenpapst“ Michael Immler erklärt, wieso die Reifenreparatur unterschätzt wird, wie man damit Geld verdient und was es für Werkstätten zu beachten gilt. 

49:03 Sekunden - mit dieser Zeit für den Austausch eines komplette Reifensatzes hat Lucky Car den Rekord geknackt.
Aktuelles
17.10.2021

Ein Lehrlingsteam von Lucky Car knackte den bisher von deutschen Mechanikern gehaltenen Weltrekord im Reifenwechseln: Es blieb beim Austausch von vier Reifen unter 50 Sekunden! 

Jennifer Wachter absolvierte bei Reifen Göggel bereits ihre Ausbildung zur Bürokauffrau mit einer Bestnote.
Aktuelles
05.10.2021

Schöner Erfolg für Reifen Göggel: Eine junge Mitarbeiterin wurde beim diesjährigen Ausbildungs-Award ausgezeichnet. Unterdessen starten bereits sechs neue Nachwuchskräfte in ihre Berufsausbildung ...

Bruno Göggel, Geschäftsführer Reifen Göggel
Aktuelles
29.09.2021

Der deutsche Reifengroßhändler Reifen Göggel gibt im Interview Einblicke, welche Vor- und Nachteile die Pandemie derzeit für das Reifenbusiness bringt. 

Aktuelles
29.09.2021

Ab Jänner 2022 werden alle Falken- und Sumitomo-Reifen europaweit empfindlich teurer. 

Werbung