Direkt zum Inhalt
Roman Cahak, Head of Sales Automobile Austria bei Honda

Personalrochaden bei Honda

19.12.2018
Mario Dum übernimmt das Automobil- und Motorradmarketing bei Honda Austria

Der neue Head of Sales Automobile Austria bei Honda heißt Roman Cahak. Zuletzt war Cahak im Unternehmen als Marketing Manager Honda Central Europe für die Bereiche Automobil und Motorrad am österreichischen Markt zuständig – sowie in koordinierender Funktion für das Marketing der Länder Ungarn, Tschechien und Slowakei verantwortlich. Mario Dum, seit November für Honda Austria tätig, übernimmt die Automobil und Motorrad Marketing-Agenden für Österreich. Die Gesamtverantwortung des Bereichs Public Relations und Marketing für Honda Central Europe liegt wie bisher bei Dagmar Zinner, Head of PR & Marketing Communications Honda Central Europe.

Autor/in:
Peter Seipel
Werbung

Weiterführende Themen

30.01.2019

Das Salzburger Autohaus Lindner erwarb in unmittelbarer Nähe zum Firmensitz in Wals-Himmelreich ein Grundstück und ließ darauf ein Wohnhaus für seine Mitarbeiter errichten.

Aktuelles
19.12.2018

Neue Medien und Vertriebskanäle stellen den klassischen Autohandel vor große Herausforderungen. Doch wer seine MARKETING- UND VERKAUFSSTRATEGIEN an die Bedürfnisse der Kunden anpasst, wird ...

Meinung
19.12.2018

Die automotive Branche kämpft mit EINSCHNEIDENDEN VERÄNDERUNGEN. Kein Stein bleibt auf dem anderen. Wir alle fürchten uns davor, die sogenannte Komfortzone zu verlassen. Wir genieren uns nicht ...

Santander Kfz-Direktor Michael Schwaiger (ganz l.) feiert mit seinem Team die erste Milliarde.
Aktuelles
19.12.2018

Am 27. November 2018 feierte die Santander Consumer Bank das Überschreiten der  Milliarden-Euro-Marke bei Kfz-Finanzierungen.

Aktuelles
19.12.2018

Die Otto Christ AG unterstützt mit den Social Media Anzeigen Kunden dabei, deren Web- und Facebook-Auftritt im Bereich Fahrzeugwäsche aktiv anzukurbeln.

Werbung