Direkt zum Inhalt
Roman Cahak, Head of Sales Automobile Austria bei Honda

Personalrochaden bei Honda

19.12.2018
Mario Dum übernimmt das Automobil- und Motorradmarketing bei Honda Austria

Der neue Head of Sales Automobile Austria bei Honda heißt Roman Cahak. Zuletzt war Cahak im Unternehmen als Marketing Manager Honda Central Europe für die Bereiche Automobil und Motorrad am österreichischen Markt zuständig – sowie in koordinierender Funktion für das Marketing der Länder Ungarn, Tschechien und Slowakei verantwortlich. Mario Dum, seit November für Honda Austria tätig, übernimmt die Automobil und Motorrad Marketing-Agenden für Österreich. Die Gesamtverantwortung des Bereichs Public Relations und Marketing für Honda Central Europe liegt wie bisher bei Dagmar Zinner, Head of PR & Marketing Communications Honda Central Europe.

Autor/in:
Peter Seipel
Werbung

Weiterführende Themen

Apex
27.09.2018

Jawohl, das lange Warten auf die neue Honda CB1000R hat sich gelohnt: Das fesche Nakedbike mit Retrocharme verbindet modernste Technik mit hipper Optik und sportlichen Fahreigenschaften. Nur ein ...

Olivier Wittmann, Generaldirektor von Renault Österreich
Aktuelles
17.07.2018

Positive Verkaufszahlen für die Marken Renault, Dacia und Alpine in Österreich: Renault legte bei Pkw um 3,06 % und bei leichten Nutzfahrzeugen um 11,06 % zu.

Meinung
18.05.2018

Im Jahr 2028 wird Audi zirka ein Drittel seines Volumens online vermarkten. Die Tendenz ist zweifellos eine eindeutige. Der HERSTELLER-DIREKTVERTRIEB wird signifikant zunehmen. Der Wind wird rauer ...

Meinung
12.04.2018

Der DIREKTVERTRIEB der Automobilhersteller hängt unentwegt wie ein Damoklesschwert über dem Handel. In Deutschland zeigt ein aktuelles Beispiel nun, wie drastisch das im Einzelfall sein kann.

Werbung