Direkt zum Inhalt
LIQUI MOLY-Marketingleiter Peter Baumann (2.v.r.) nahm die Gewinnerurkunde bei der Verleihung auf Schloss Dyck entgegen.

Platz 1 bei Oldtimern

15.04.2014

Besitzer und Liebhaber klassischer Fahrzeuge hegen ihren Schatz aus Chrom und Blech wie ihren eigenen Augapfel. Nur das Beste ist gerade gut genug. Was dazu zählt, wollte die Zeitschrift „Motor Klassik“ von ihren Lesern erfahren. Auf Schloss Dyck bei Düsseldorf gab die Redaktion die Gewinner der Wahlen bekannt. In der Kategorie Schmierstoffe belegte LIQUI MOLY zum dritten Mal in Folge den ersten Platz.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Angelika Winter hat als einzige Frau die Berufslenkerakademie besucht.
Aktuelles
31.03.2020

Die Coronakrise stoppt leider auch ein vielversprechendes Projekt gegen den Fahrermangel: Die Lehrabschlussprüfung für AbsolventInnen der Berufslenkerakademie ist auf unbestimmte Zeit verschoben ...

Wolfgang Stummer, Geschäftsführer Goodyear Dunlop Tires Austria
Aktuelles
31.03.2020

Wolfgang Stummer, Geschäftsführer Goodyear Dunlop Tires Austria, zur KFZ Wirtschaft: "Werden die Situation weiterhin sorgfältig beobachten."

Atemschutzmasken prägen immer mehr unseren Alltag.
Aktuelles
31.03.2020

Die Wirtschaftskammer Österreich hat für Unternehmen FFP2-Schutzmasken bestellt. Die ersten Masken werden voraussichtlich Ende dieser Woche zur Verfügung stehen. Der Preis für die Schutzmasken ...

Nach China verzögern sich jetzt auch Textillieferungen aus Bangladesch.
Aktuelles
31.03.2020

Die Folgen der Coronavirus-Pandemie beeinträchtigen in zunehmendem Maße jetzt auch die Lieferketten der Fashionbranche. 

Lkw stehen in der Coronakrise an vorderster Front.
Aktuelles
31.03.2020

Darf ein Lkw-Fahrer eine Fahrt nach Italien oder Tirol verweigern? Welche Schutzmaßnahmen müssen eingehalten werden? Brennende Fragen wie diese stellen sich in Zeiten wie diesen für viele ...

Werbung