Direkt zum Inhalt
Hans Michel Piëch, (Porsche AG), Sabine Seidler (Rektorin TU Wien), Luigi Ronco (Dainese), Federico Sabbioni (Ducati), Wolfgang Porsche (Porsche AG) (v.l.).

Porsche-Preis für Airbag-Jacke

23.06.2015

Federico Sabbioni von Ducati Motor und Luigi Ronco von Dainese erhielten für die Entwicklung einer Airbag-Jacke den hochdotierten Professor Ferdinand Porsche-Preis der TU Wien.

Die preisgekrönte Airbag-Jacke „D-air“ kommuniziert mit Sensoren am Motorrad und bläst sich im Falle eines Crashs in Sekundenbruchteilen auf. Die Jacke wurde ursprünglich von Dainese entwickelt und gemeinsam mit Ducati zu einem integralen Schutzsystem erweitert. Sie umhüllt den Brustkorb und die lebenswichtigen Organe, schützt den Rücken und mindert das Risiko, dass der Hals überstreckt wird. „Entscheidend ist, dass sich die Airbag-Jacke genau im richtigen Augenblick aufbläst, dafür waren ausgeklügelte elektronische Lösungen nötig“, erklärt Bernhard Geringer, Vorstand des Institutes für Fahrzeugantriebe und Automobiltechnik der TU Wien. Entwickelt wurde das lebensrettende System von den beiden Italienern Federico Sabbioni (Ducati) und Luigi Ronco (Dainese). Sie nahmen den mit 50.000 Euro dotierten Porsche-Preis von TU-Rektorin Sabine Seidler entgegen. Das Preisgeld tragen je zur Hälfte die Porsche Holding Salzburg und die Porsche AG Stuttgart.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
06.12.2018

Am  4. Dezember 2018 fand bei Porsche Wien-Liesing die feierliche Eröffnung des größten Škoda Kompetenzzentrums Österreichs statt. 

Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender von Porsche, und Hugo-Boss-CEO Mark Langer. (v.l.)
Aktuelles
08.11.2018

Hugo Boss wird als offizieller Bekleidungspartner das gesamte Porsche-Motorsportteam weltweit ausstatten – sowohl an der Rennstrecke als auch in der Werkstatt. 

Johannes Berner (Porsche Austria) mit Oliver Volk (Siegfried Marcus Berufsschule), Hannes Guttman (Porsche Austria) und Berufsschuldirektor Markus Fuchs bei der Fahrzeugübergabe.
Aktuelles
28.06.2018

Porsche Austria Technik Training stellt der Siegfried Marcus Berufsschule zwei Schulungsfahrzeuge zur Verfügung.

Hans Peter Schützinger präsentiert die erfreuliche Geschäftszahl der Porsche Holding Salzburg.
Aktuelles
13.12.2017

Bei der Jahrespressekonferenz der Porsche Holding Salzburg hat Hans Peter Schützinger, Sprecher der Geschäftsführung, erfreuliche Zahlen präsentiert.

Werbung