Direkt zum Inhalt

Preis für Kia Optima

06.10.2014

Der Kia Optima wurde mit dem renommierten Innovationspreis „Plus X Award“ gleich vierfach ausgezeichnet: in den Kategorien Qualität, Design, Bedienkomfort und Ökologie. Die 177 PS starke Mittelklasselimousine punktete unter anderem mit ihrem modernen Parallelhybrid-System (CO2-Emission: 119 g/km; Energieeffizienz-Klasse: A+), ihrem dynamischen Design, dem ergonomisch-komfortablen Cockpit und hoher Verarbeitungsqualität und Zuverlässigkeit. Der branchenübergreifende Wettbewerb, der in diesem Jahr zum elften Mal durchgeführt wurde, gilt als der weltgrößte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Über die Vergabe entscheidet eine internationale Jury von unabhängigen Fachjournalisten und Persönlichkeiten aus 25 Branchen. Unterstützt werden die Experten in dem Bewertungsverfahren durch das deutsche Prüfinstitut TÜV SÜD Product Service. 

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Ferdinand Fischer, Sprecher des Zweiradhandels in der WKO.
Aktuelles
19.01.2021

Ferdinand O. Fischer, Sprecher des Zweiradhandels in der WKO, resümiert das Coronajahr 2020, ist erbost über die Ignoranz der Politik und schließt weitere Demonstrationen nicht aus. 

Meinung
18.01.2021

Renault stellt sich komplett neu auf. Dabei sorgen zwei Aspekte für Überraschungen. 

Aktuelles
14.01.2021

Aufgrund der starken Nachfrage nach der periodischen Weiterbildung §57a wird die Automotive Akademie noch bis Ende Jänner mit Webinaren ihre Fortbildungen abhalten. Wenige Restplätze sind noch ...

Henning Heise, Obmann Fuhrparkverband Austria
Aktuelles
14.01.2021

Vor allem die NoVA-Einführung für leichte Nutzfahrzeuge ist ein Zankapfel. Der Fuhrparverband will sein Möglichstes tun, um den Vollzug der neuen NoVA noch aufzuhalten oder mindestens Alternativen ...

Eines muss man dieser Farbe lassen: ElectroLight ist gut sichtbar.
Aktuelles
14.01.2021

Axalta hat seine Autofarbe des Jahres 2021 bekannt gegeben. Sie heißt ElectroLight und trifft wohl nicht jedermanns Geschmack. Erst recht, wenn man bedenkt, was die weltweit am häufigsten gekaufte ...

Werbung