Direkt zum Inhalt

„Reifen“ Essen

21.07.2014

Von 27. bis 30. Mai 2014 kamen rund 20.000 Besucher zur Weltleitmesse der Reifenbranche. Heuer präsentierten sich so viele Unternehmen wie noch nie.

Die weltweit führenden Vertreter der Branche – darunter die 20 größten Reifenhersteller – zeigten alles rund um Rad und Reifen wie Neureifen, Räder, Fahrwerkstechnik und Ausrüstung. Am ersten Messetag gaben Vertreter der Messe Essen und der Messe Frankfurt bekannt, fortan eine weitgehende strategische Partnerschaft bei ihren Weltleitmessen „Reifen“ und „Automechanika“ einzugehen. Ziel: länderübergreifend Synergien in Vertrieb und Marketing realisieren. Heuer standen Reifendruck-Kontrollsysteme (RDKS) im Fokus von Angebot und Rahmenprogramm. Diese Systeme überwachen den Reifendruck bei Kraftfahrzeugen und warnen den Fahrer bei einem Druckabfall.
Genereller Tenor der österreichsichen Protagonisten war, dass das witterungsbedingt schwache Winterreifengeschäft das M+S-Umrüstgeschäft erheblich schädigte. Während die Monate März und April gut gelaufen seien, sprach man von einem lahmen Markt im Mai. Im Besonderen die Preistransparenz durch das Internet sowie tendenzielle Überproduktion für den europäischen Markt machen den heimischen Reifengranden Kopfzerbrechen. Lediglich Offroad-Pneus sind weiter im Aufwind.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Kurt Bergmüller ist seit 17 Jahren im Unternehmen tätig.
Aktuelles
18.02.2021

Die Continental Reifen Austria GmbH hat ab April eine neue österreichische Leitung: Vertriebsleiter Kurt Bergmüller wird das Steuer übernehmen, der bisherige Geschäftsführer Mirco Brodthage geht ...

Aktuelles
16.02.2021

Auch eine Bibel braucht von Zeit zu Zeit ein Update - jedenfalls wenn es um die Bibel für das Reifengeschäft geht. Und da ist die Reifen-Rechtsfibel des VRÖ das Standardwerk - ab sofort erhältlich ...

Eine Reifenvision der Zukunft von Goodyear: "reCharge"
Reifen Special
16.02.2021

Goodyear präsentiert mit dem Konzeptpneu "reCharge" eine Zukunftsvision des Reifen - ohne Luft, ohne Reifenwechsel. 

Es kommt also doch auf die Größe an: Bei Felgen werden 18“ bis 20“ verstärkt nachgefragt.
Aktuelles
09.02.2021

Das Reifenjahr 2020 war erwartungsgemäß bescheiden, die verkauften Stückzahlen reduzierten sich im hohen einstelligen Prozentbereich. Einer legte jedoch zu: Der Ganzjahresreifen war mit einer ...

Bernhard Hoffmann ist gelernter Kaufmann im Groß- und Außenhandel und seit 1997 in der Reifen- und Automobilbranche tätig.
Aktuelles
13.01.2021

Per Anfang des Jahres ist die Position des Retail Managers für Österreich bei Goodyear Dunlop wieder neu besetzt. Bernhard Hoffmann wechselt von Porsche Austria zum Reifenhersteller. 

Werbung