Direkt zum Inhalt
Kurt Beranek übergibt die Ersatzfahrzeuge an Thomas Hammerschmid und Peter John (v.l.)

Reifen John erweitert Kundenservice

03.08.2017

Um seinen Kunden maximale Flexibilität zu ermöglichen, bietet Reifen John ab sofort an mehreren Standorten einen Ersatzfahrzeug-Service.

„Unsere Kunden sollen nicht auf ein Fahrzeug verzichten müssen, während sich unsere Mitarbeiter um den Reifen- und Kfz-Service an ihrem Fahrzeug kümmern“, so Thomas Hammerschmid, Geschäftsführer Reifen John. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Reifenmarke Continental stehen den Kunden von Reifen John nun sechs Ersatzfahrzeuge der Marke BMW für die Dauer des Werkstattaufenthalts zur Verfügung. „Unser Beitrag zur Erweiterung der Ersatzwagen-Flotte ist ein klares Bekenntnis zur Partnerschaft zwischen der Marke Continental und Reifen John“, sagt Kurt Beranek, Key Account Manager Reifenfachhandel von Semperit Reifen GmbH.

Diese 6 Fahrzeuge sind für Reifen John nur der Beginn: „Wir werden diesen Service zukünftig noch weiter ausbauen, denn die Sicherheit und Zufriedenheit unserer Kunden steht für uns an erster Stelle,“ betont Peter John, geschäftsführender Gesellschafter.

Werbung
Werbung