Direkt zum Inhalt
VRÖ-Obmann James Tennant

Reifen-Mobilitätsgarantie

14.07.2015

In Kooperation mit dem VRÖ (Verband der Reifenspezialisten Österreichs) entwickelte Assist eine Reifen-Mobilitätsgarantie.

Die Reifen-Assistance deckt Schäden an allen 4 Reifen des Fahrzeuges, sofern mindestens 2 Reifen beim VRÖ-Partner gekauft wurden. Das Angebot der Reifen-Assistance gilt für den Kauf von Reifen für Pkw, Motorrad und Offroadfahrzeugen mit weniger als 3,5 t Gesamtgewicht, die auch durch VRÖ-Partner montiert wurden. Technische Hilfeleistung vor Ort: Wenn das Fahrzeug aufgrund eines Assistance-Anlassfalles (Reifenschaden) nicht mehr fahrbereit ist, sorgt die ARC-Einsatzzentrale für die zur Wiederherstellung der Fahrbereitschaft notwendige technische Hilfeleistung vor Ort.

Abschleppen: Wenn das Fahrzeug aufgrund eines Assistance-Anlassfalles nicht mehr fahrbereit und eine Hilfe nach technischem Gebrechen erfolglos ist, wird die Abschleppung des Fahrzeuges organisiert.
Ersatzmobilität: Wenn das Fahrzeug aufgrund eines Assistance-Anlassfalles nicht mehr fahrbereit ist und am Schadentag nicht wieder fahrbereit gemacht werden kann, unterstützt die ASSIST-Einsatzzentrale nach Möglichkeit den Kunden bei der Organisation der Ersatzmobilität (z.B. Taxi, Ersatzfahrzeug, öffentliche Verkehrsmittel,…) und vergütet nach Vorlage der Originalrechnung die Kosten für die Ersatzmobilität bis maximal EUR 50,- (inkl. Gesetzlicher MwSt.) je Schadenfall.„Durch die neue Reifen-Mobilitätsgarantie ergibt sich für den Betrieb die Möglichkeit, sich auf einem Markt, der durch hohen Preisdruck geprägt ist, von der Masse abzuheben. Und auch Zusatzumsatz zu erwirtschaften“, so VRÖ-Obmann James Tennant.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Kurt Bergmüller ist seit 17 Jahren im Unternehmen tätig.
Aktuelles
18.02.2021

Die Continental Reifen Austria GmbH hat ab April eine neue österreichische Leitung: Vertriebsleiter Kurt Bergmüller wird das Steuer übernehmen, der bisherige Geschäftsführer Mirco Brodthage geht ...

Aktuelles
16.02.2021

Auch eine Bibel braucht von Zeit zu Zeit ein Update - jedenfalls wenn es um die Bibel für das Reifengeschäft geht. Und da ist die Reifen-Rechtsfibel des VRÖ das Standardwerk - ab sofort erhältlich ...

Eine Reifenvision der Zukunft von Goodyear: "reCharge"
Reifen Special
16.02.2021

Goodyear präsentiert mit dem Konzeptpneu "reCharge" eine Zukunftsvision des Reifen - ohne Luft, ohne Reifenwechsel. 

Es kommt also doch auf die Größe an: Bei Felgen werden 18“ bis 20“ verstärkt nachgefragt.
Aktuelles
09.02.2021

Das Reifenjahr 2020 war erwartungsgemäß bescheiden, die verkauften Stückzahlen reduzierten sich im hohen einstelligen Prozentbereich. Einer legte jedoch zu: Der Ganzjahresreifen war mit einer ...

Der Kälteeinbruch kam in der laufenden Wintersaison für die Reifenbranche zur rechten Zeit.
Aktuelles
09.02.2021

Eine Blitzumfrage des Branchenverbands VRÖ zeigt, dass die Situation im Reifenhandel zwar angespannt ist, aber nicht dramatisch. Im Wintergeschäft spielte das Wetter optimal mit, sodass eine ...

Werbung