Direkt zum Inhalt
VRÖ-Obmann James Tennant

Reifen-Mobilitätsgarantie

14.07.2015

In Kooperation mit dem VRÖ (Verband der Reifenspezialisten Österreichs) entwickelte Assist eine Reifen-Mobilitätsgarantie.

Die Reifen-Assistance deckt Schäden an allen 4 Reifen des Fahrzeuges, sofern mindestens 2 Reifen beim VRÖ-Partner gekauft wurden. Das Angebot der Reifen-Assistance gilt für den Kauf von Reifen für Pkw, Motorrad und Offroadfahrzeugen mit weniger als 3,5 t Gesamtgewicht, die auch durch VRÖ-Partner montiert wurden. Technische Hilfeleistung vor Ort: Wenn das Fahrzeug aufgrund eines Assistance-Anlassfalles (Reifenschaden) nicht mehr fahrbereit ist, sorgt die ARC-Einsatzzentrale für die zur Wiederherstellung der Fahrbereitschaft notwendige technische Hilfeleistung vor Ort.

Abschleppen: Wenn das Fahrzeug aufgrund eines Assistance-Anlassfalles nicht mehr fahrbereit und eine Hilfe nach technischem Gebrechen erfolglos ist, wird die Abschleppung des Fahrzeuges organisiert.
Ersatzmobilität: Wenn das Fahrzeug aufgrund eines Assistance-Anlassfalles nicht mehr fahrbereit ist und am Schadentag nicht wieder fahrbereit gemacht werden kann, unterstützt die ASSIST-Einsatzzentrale nach Möglichkeit den Kunden bei der Organisation der Ersatzmobilität (z.B. Taxi, Ersatzfahrzeug, öffentliche Verkehrsmittel,…) und vergütet nach Vorlage der Originalrechnung die Kosten für die Ersatzmobilität bis maximal EUR 50,- (inkl. Gesetzlicher MwSt.) je Schadenfall.„Durch die neue Reifen-Mobilitätsgarantie ergibt sich für den Betrieb die Möglichkeit, sich auf einem Markt, der durch hohen Preisdruck geprägt ist, von der Masse abzuheben. Und auch Zusatzumsatz zu erwirtschaften“, so VRÖ-Obmann James Tennant.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Die neue Reifenserie von Goodyear deckt den wachsenden Markt der Sports Utility Vehicles (SUV) und Crossover ab.
Aktuelles
23.06.2021

13 Prozent höhere Laufleistung und 2 Prozent kürzere Bremswege als der Vorgänger: Das verspricht der neue Ultragrip Performance+ SUV von Goodyear. 

Aktuelles
23.06.2021

Die B2B-Plattform Alzura Tyre24 ist mit der bisherigen Sommersaison in Österreich sehr zufrieden. Im Zeitraum von März bis Mitte Juni konnte die Plattform beim Sommreifenverkauf zulegen und ...

Aktuelles
17.06.2021

Mit Sightline möchte Goodyear die erste intelligente Reifenlösung für kommerzielle Fahrzeugflotten positionieren. Das steckt dahinter. 

Dank niedrigerem Rollwiderstand bringen spezielle Reifen für Elektro-Fahrzeuge eine bis zu acht Prozent größere Reichweite.
Aktuelles
01.06.2021

Die E-Autohersteller rüsten ihre Modelle mit Reifen aus, die speziell auf niedrigen Rollwiderstand optimiert sind. Solche Reifen empfehlen die Experten des TÜV SÜD auch bei Ersatzbedarf.

Aktuelles
14.04.2021

Mehr als die Hälfte der europäischen Autofahrer mit Ganzjahres-Reifen wählen diese aus einem simplen, jedoch nachvollziehbaren Grund.

Werbung