Direkt zum Inhalt
 

Produktion der Banner EFB Batterien

Rekordergebnis für Banner

12.05.2016

Mit einem Absatz von 4,1 Millionen Starterbatterien im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015/16 präsentiert Banner nun ein Rekordergebnis. Der Gruppenumsatz konnte auf 258 Millionen Euro gesteigert werden.

Das erzielte Plus von mehr als 300.000 Einheiten entspricht einem Anstieg von 8 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Vorjahrswert. Den Wachstumsanstieg verdankt der österreichische Batterieproduzent vor allem der starken Nachfrage nach Banner EFB (Enhanced Flooded Battery)-Batterien für Mittelklassefahrzeuge mit Start Stop-Funktion. Im Rahmen eines Mehrjahresvertrages beliefert Banner Batterien damit seit Januar 2015 verschiedene Audi, VW und SEAT Werke. Auch die Geschäfte im europäischen Nachrüstmarkt, allen voran in Deutschland, Frankreich und Mitteleuropa, entwickelten sich positiv. Ebenso legten die Starterbatterien-Verkäufe unter der Lizenz von Duracell im dritten Jahr in Folge weiter zu. Duracell Starterbatterien made by Banner werden bereits in 26 Ländern vertrieben.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Innovativer pyrotechnischer Gleichspannungsschalter
Aktuelles
14.11.2018

Bei Unfällen kann es an der Batterie von Elektroautos zu Kurzschlüssen kommen. Von der TU Wien und Hirtenberger Automotive Safety wurde dieses Problem nun für hohe Kurzschlussströme gelöst.

Eingelagerte Starterbatterien sollten regelmäßig auf ihre Spannung überprüft und gegebenenfalls aufgeladen werden.
Sonderthemen
11.09.2018

Der österreichische Batteriehersteller Banner erklärt, worauf es bei der korrekten BATTERIEEINLAGERUNG und der Kundenübergabe ankommt.

Franz Dorninger (Leiter Technik Banner), Thomas Schmidt (Leiter Einkauf und Logistik Banner), Josef Schachner (WKO Leiter Sparte Industrie), Doris Hummer (WKO Präsidentin), Andreas Bawart (Kfm. Geschäftsführer Banner), Christian Ott (Leiter IT und Organisation Banner) (v.l.)
Aktuelles
06.09.2018

Während einer Betriebsbesichtigung bei Banner Batterien führte WKOÖ Präsidentin Doris Hummer Wirtschaftsgespräche für notwendige Rahmenbedingungen zur Weiterentwicklung des Unternehmens.

Andreas Bawart, Eigentümer und käufmännischer GF Banner Batterien
Aktuelles
21.06.2018

Der heimische Batteriehersteller Banner knackt erstmals die 300-Millionen-Umsatzgrenze.

Gut versteckt: die Varta AGM-Start- Stop-Batterie in einem Audi Q7 quattro
Sonderthemen
18.05.2018

Microhybrid-Systeme boomen, da sie in puncto Kosteneffizienz dem Fullhybrid derzeit ebenso überlegen sind wie dem rein elektrischen Antrieb. Batteriehersteller Johnson Controls hat die Zeichen der ...

Werbung