Direkt zum Inhalt

Renault: Neuer Chief Performance Officer

18.02.2016
Stefan Müller

Mit Wirkung zum 1. März 2016 wird Stefan Müller, Executive Vice President of Europe Region, zum Chief Performance Officer (CPO) der Renault Gruppe ernannt. Jean-Christophe Kugler, Senior Vice President of Eurasia Region, übernimmt am 1. April 2016 die Aufgaben als Executive Vice President of Europe Region und wird Mitglied des Renault Executive Committee. Denis Le Vot, Senior Vice President Sales & Marketing for Europe G9, folgt auf Kugler in der Funktion als Senior Vice President of Eurasia Region. Ken Ramirez, Managing Director of Groupe Renault UK, wird zum Senior Vice President Sales & Marketing for Europe G9 berufen. Ramirez wird in seiner neuen Funktion Mitglied des Renault Ma-nagement Committee.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
11.03.2021

Mitsubishi wird Europa doch erhalten bleiben. Die Renault Nissan Mitsubishi-Allianz macht es möglich. 

Die vom Auto versendeten Daten erlauben Rückschlüsse auf den Fahrstil.
Aktuelles
10.03.2021

Wer sich in ein modernes Auto setzt, liefert sich einer gnadenlosen Überwachungsmaschine aus. Der deutsche ADAC hat erstmals überprüft, welche Daten von aktuellen Pkw erzeugt, verarbeitet, ...

Meinung
18.01.2021

Renault stellt sich komplett neu auf. Dabei sorgen zwei Aspekte für Überraschungen. 

Karin Kirchner leitet die Kommunikation von Renault Österreich
Aktuelles
04.11.2020

Karin Kirchner, seit Juni 2017 Direktorin Kommunikation bei Renault Suisse SA, hat mit 1. November 2020 die Leitung der Kommunikation von Renault Österreich übernommen.

Aktuelles
02.11.2020

Gerd Schober ist neuer Vertriebsdirektor bei Renault Österreich.

Werbung