Direkt zum Inhalt

Robinson-Techniker „Top of Styria“

19.11.2010

Mit ausgezeichnetem Erfolg hat Martin Höller seine Ausbildung zum Kfz-Techniker im Grazer Autohaus Robinson abgeschlossen.

Dafür wurde er jetzt im Rahmen der „Top of Styria 2010“-Veranstaltung der Wirtschaftskammer Steiermark in der Aula der Karl-Franzens-Universität geehrt. Ausgezeichnet wurde auch das Traditionsunternehmen Robinson als ausbildender Betrieb.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Meinung
11.11.2013

Jahrelange Berufserfahrung reicht beim Lackieren bei weitem nicht aus. Es braucht ständige Weiterbildung. In Theorie und Praxis.

Pflege & Klimatechnik
11.10.2013

Mit einem hochkarätigen Seminarprogramm für ihre Absatzpartner startet die Webasto Österreich GmbH in die neue Standheizungssaison. Neben den aktuellen technischen Details werden auch die neuesten ...

News
17.09.2013

Die Kärntner Wirtschaftskammer lud ihre Mitglieder aus der Fahrzeugbranche zu einer Schifffahrt über den Wörthersee.

News
13.09.2013

Für die ausgezeichnete Qualität seiner dualen Lehrlingsausbildung wird Österreich europaweit bewundert. Die KFZ Wirtschaft stellt daher jene Betriebe vor, aus denen die Sieger der ...

News
10.09.2013

Die Bildungsakademie der Österreichischen Versicherungswirtschaft BÖV bietet auf Initiative von carplus ab September 2013 eine maßgeschneiderte Ausbildung für Vermittler und Berater von KFZ- ...

Werbung