Direkt zum Inhalt

Saftige Preiserhöhung bei Falken

29.09.2021

Ab Jänner 2022 werden alle Falken- und Sumitomo-Reifen europaweit empfindlich teurer. 

Falken-Reifen haben sich in den letzten Jahren einen respektablen Ruf als Gummis mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis erarbeitet. Doch die Pandemie und die damit einhergehenden Umwälzungen am Markt - steigende Rohstoffpreise, Lieferengpässe, gestiegene Transportkosten - sorgen für Turbulenzen. Aufgrund dessen werden die Preise für die Falken- und Sumitomo-Reifen europaweit ab Januar 2022 erhöht: 

Falken:
Sommer - Pkw, LTR/Van und 4x4/SUV +8 Prozent
All Season - Pkw, LTR/Van und 4x4/SUV + 9,0 Prozent
Winter - Pkw, LTR/Van und 4x4/SUV +10,0 Prozent

Sumitomo:
Sommer - Pkw, LTR/VAN + 10,50 Prozent
Winter - Pkw, 4x4/SUV + 10,50 Prozent

„Wir werden nach wie vor unsere Reifen mit Premiumeigenschaften zu mehr als marktgerechten Preisen anbieten,“ kommentiert Markus Bögner, COO und President bei Falken Tyre Europe GmbH, die Preiserhöhungen. „Im zweiten Halbjahr haben wir die gestiegenen Kosten selbst absorbiert und auf Preiserhöhungen verzichtet. In Erwartung von weiteren Preissteigerungen werden wir die Preise jedoch anpassen.“ 

 

Werbung

Weiterführende Themen

Mit diesem Sujet wirbt Reifen Göggel für seine Aktion rund um die bunten Keskin KT20 Felgensätze.
Aktuelles
03.11.2021

Reifen Göggel schnürt ein Angebot für den Herbst: Wer im November einen Keskin KT20 Felgensatz kauft, bekommt einen Amazon-Gutschein dazu. Und passend zu den bunten Herbst-Blättern: Kunden haben ...

Das neue Conti-Reifenlager in der Slowakei bietet Platz für eine halbe Millionen Reifen.
Aktuelles
19.10.2021

Das neue Reifenlager von Continental nahe Bratislava soll die Liefersituation für 12 Länder spürbar verbessern. 

Die Reparatur eines Reifen kann sich für Fachbetriebe durchaus auszahlen.
Aktuelles
19.10.2021

„Reifenpapst“ Michael Immler erklärt, wieso die Reifenreparatur unterschätzt wird, wie man damit Geld verdient und was es für Werkstätten zu beachten gilt. 

49:03 Sekunden - mit dieser Zeit für den Austausch eines komplette Reifensatzes hat Lucky Car den Rekord geknackt.
Aktuelles
17.10.2021

Ein Lehrlingsteam von Lucky Car knackte den bisher von deutschen Mechanikern gehaltenen Weltrekord im Reifenwechseln: Es blieb beim Austausch von vier Reifen unter 50 Sekunden! 

Holger Rehberg, Product Manager Goodyear Dunlop Tires Germany
Aktuelles
07.10.2021

Goodyear hat ein knackiges Onlinequiz im Angebot, um schnell und einfach herauszufinden, ob man eher der Winter- oder Ganzjahresreifennutzer ist. 

Werbung