Direkt zum Inhalt

Santander und DenizBank kooperieren

03.08.2017

Die DenizBank AG erweitert ihr Portfolio um Konsumkredite der Santander Consumer Bank. Durch die Erweiterung der Angebote sollen Neukunden angesprochen sowie die Kundenbindung gestärkt werden. Für beide Häuser handelt es sich dabei um eine neue Form der Kooperation. Mit der Erweiterung des Produktportfolios durch Konsumfinanzierungen – in diesem Bereich ist die Santander Consumer Bank (SCB) Marktführer in Österreich – will die DenizBank AG neue Kunden ansprechen.

Santander wiederum erfüllt mit ihrem Kreditangebot das Bedürfnis der charakteristischen DenizBank-Kunden durch transparente und günstige Konditionen sowie maßgeschneiderte Angebote. Konkret bedeutet das: Kredite ab 3.000 Euro, über eine Laufzeit von 12 bis 120 Monaten mit frei wählbarer Ratenfälligkeit bei freiem Verwendungszweck. Die durchschnittliche Kreditanfrage beträgt 13.000 Euro. Um die neue Partnerschaft zu untermauern, wird es auch gemeinsame Marketingauftritte geben. So sind co-branded Folder sowie gemeinsame Werbeaktivitäten geplant, die auf dieses neue Angebot entsprechend aufmerksam machen sollen.

Werbung

Weiterführende Themen

Michael Schwaiger, Commercial Director Auto Business der Santander Consumer Bank
Aktuelles
22.03.2018

Die Santander Consumer Bank und Volvo Car Austria verlängern ihre Partnerschaft um weitere drei Jahre bis 2020.

Bernhard Denk (Kia), Michael Schwaiger (Santander)
Aktuelles
06.12.2017

Bereits zum dritten Mal verlängern die Santander Consumer Bank und Kia Austria ihre Captive-Kooperation um weitere drei Jahre bis 2020.

Aktuelles
31.08.2017
Harald Pfeiffenberger (Suzuki Austria), Maria-Theresia Liebe-Herzing (Santander Consumer Bank).
Aktuelles
23.08.2017

Im heurigen Jahr feiern die Santander Consumer Bank und der japanische Autohersteller Suzuki bereits das zehnjährige Bestehen ihrer Kooperation.

22.06.2017

Infiniti kooperiert mit CarGarantie.

Werbung