Direkt zum Inhalt

Schicke Schutzkleidung

06.12.2017

Textildienstleister Mewa bietet eine neue Schutzkleidung im Mietsystem an. Basierend auf der Linie Mewa Dynamic entstand eine bequeme, funktionale PSA-Variante.

Mewa Geschäftsführer Bernd Feketeföldi und Stefan Janzen (v.l.)

„Die Nachfrage nach Schutzkleidung, die gewisse Sicherheitsanforderungen erfüllt und sich angenehm trägt, ist sehr hoch“, betont Bernd Feketeföldi, kaufmännischer Geschäftsführer bei Mewa in Österreich. Der Textildienstleister hat Material und Schnitte seiner neuen Linie optimiert und die Jacken, Bundhosen und Latzhosen an die Linie Mewa Dynamic angepasst.

So können alle Mitarbeiter eines Betriebes im gleichen Look auftreten. Mewa Dynamic Allround schützt unter anderem vor den thermischen Gefahren eines Lichtbogens (Klasse 1) und vor statischer Aufladung.

Werbung
Werbung