Direkt zum Inhalt

Škoda Auto: Wechsel im Aufsichtsrat

15.11.2018

Melanie Leonore Wenckheim ist mit Wirkung zum 9. November 2018 neues Mitglied im Aufsichtsrat von Škoda Auto.

Melanie Leonore Wenckheim

Melanie Leonore Wenckheim, geborene Piёch, ist neues Mitglied im Aufsichtsrat von Škoda Auto. Die Unternehmerin und Gesellschafterin der Porsche Piëch Holding GmbH wurde mit Wirkung zum 9. November 2018 als neues Mitglied in das Kontrollorgan des tschechischen Automobilherstellers berufen. An der heutigen Sitzung des Aufsichtsrates nahm Wenckheim bereits teil. Sie folgt auf Florina Louise Pantic, geborene Piёch, die mit Wirkung zum 5. Mai 2018 aus dem Aufsichtsrat von Škoda Auto ausgeschieden ist..

Werbung

Weiterführende Themen

Ungebremstes Wachstum bei VW
Aktuelles
31.10.2018

Der Volkswagen Konzern steigert Auslieferungen an Kunden trotz der Herausforderungen aus dem Testverfahren WLTP in ersten neun Monaten um 4,2 Prozent gegenüber Vorjahr.

Emanuele Ansani, General Manager, Norbert Schmalfuß, Director Central Europe (v.l.)
Aktuelles
18.10.2018

Der Fahrwerksspezialist KYB baut sein Aftermarket-Team in Europa aus.

Pierre Deneus ist neuer Managing Director bei Opel Austria.
Aktuelles
03.10.2018

Bei Opel Austria gibt es einige personelle Veränderungen. Austausch an der Spitze.

Rupert Stadler, ehemalige Volkswagen AG und Audi AG-Vorstand.
Aktuelles
03.10.2018

Rupert Stadler legt beide Vorstandsposten nieder, um sich seiner gerichtlichen Verteidung zu widmen.

Aktuelles
27.09.2018

Volkswagen entwickelt in Zusammenarbeit mit der US-Elite-Universität Stanford einen neuen, leistungsstärkeren Brennstoffzellenkatalysator. 

Werbung