Direkt zum Inhalt

Škoda Auto: Wechsel im Aufsichtsrat

15.11.2018

Melanie Leonore Wenckheim ist mit Wirkung zum 9. November 2018 neues Mitglied im Aufsichtsrat von Škoda Auto.

Melanie Leonore Wenckheim

Melanie Leonore Wenckheim, geborene Piёch, ist neues Mitglied im Aufsichtsrat von Škoda Auto. Die Unternehmerin und Gesellschafterin der Porsche Piëch Holding GmbH wurde mit Wirkung zum 9. November 2018 als neues Mitglied in das Kontrollorgan des tschechischen Automobilherstellers berufen. An der heutigen Sitzung des Aufsichtsrates nahm Wenckheim bereits teil. Sie folgt auf Florina Louise Pantic, geborene Piёch, die mit Wirkung zum 5. Mai 2018 aus dem Aufsichtsrat von Škoda Auto ausgeschieden ist..

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
07.03.2019

Am Vorabend der Eröffnung des Internationalen Automobil-Salons in Genf feierte die VW-Studie ID. Buggy ihre Weltpremiere.

Skoda Österreich Geschäftsführer Max Egger (r.) und Rallye-Rookie Julian Wagner mit seinem Skoda Fabia R5.
Aktuelles
13.02.2019

Skoda Österreich Chef Max Egger präsentierte am Wiener Kahlenberg die aktuelle Skoda-Modellpalette und gab einen Ausblick auf weitere spannende Premieren 2019.

Anwendungstechniker Christoph Strebinger mit Thomas Paukert (Verkaufsleiter Österreich) und Neuzugang Petar Ivanovic.
Aktuelles
16.01.2019

Liqui Moly verstärkt das Team der Anwendungstechniker für den österreichischen Markt.

Aktuelles
06.12.2018

Am  4. Dezember 2018 fand bei Porsche Wien-Liesing die feierliche Eröffnung des größten Škoda Kompetenzzentrums Österreichs statt. 

Walter Birner verlässt die operative Geschäftsführung
Aktuelles
06.12.2018

Walter Birner tritt aus der operativen Geschäftsleitung der Firma Birner aus.

Werbung