Direkt zum Inhalt

Sparsamer Raumkreuzer

09.10.2014

TOYOTA VERSO Neugierig waren wir, wie sich der von BMW zugekaufte 1,6 Liter Dieselmotor in einem Familien-Raumfahrzeug anfühlt. Fazit: Durchaus kräftiger Antritt im Stadtverkehr, ausreichend Power für Landstraßen und Autobahnen. Das Blechkleid des Verso ist zweckmäßig und unauffällig, es wurde ja auch nicht für den Laufsteg geschneidert. Der Innenraum verwöhnt mit üppigem Platzangebot, ausgezeichneter Geräuschdämmung und einem hochauflösenden Bordmonitor. Die serienmäßige Rückfahrkamera hilft beim Einparken, die Positionierung der Rundinstrumente mittig am Armaturenbrett bleibt Geschmackssache.

Motor: 
1,6l Turbodiesel, 6-Gang Schaltgetriebe
Leistung: 
82 kW/112 PS, Drehmoment 270 Nm
Testverbrauch: 
5,4 l/100 km
Preis: 
30.200,- Euro
Autor/in:
Peter Seipel
Werbung

Weiterführende Themen

Der neue Madza MX-30
Aktuelles
03.02.2021

Willkommen bei unserer neuen Rubrik: dem Tagebuch des Wandels. In dieser Strecke widmen wir uns ausschließlich alternativen Antrieben, neuen Mobilitätslösungen und Geschäftsfeldern. Den Start ...

Der Toyota Corolla ist das meistverkaufte Auto 2020 weltweit.
Aktuelles
28.01.2021

Focus2Move.com hat ausgwertert, welches das meistverkaufte Auto des Jahres war.

Heiko Twellmann, seit 2019 GF von Toyota Austria.
Aktuelles
19.11.2020

Im Exklusivinterview mit der KFZ Wirtschaft spricht Heiko Twellmann, GF von Toyota Austria, über neue Geschäftsmodelle und die wichtige Rolle des Handels. 

Anja Frey-Winkelbauer, GF Frey Automobile
Aktuelles
02.10.2020

Wir haben Frey Automobile-Geschäftsführerin Anja Frey-Winkelbauer zum Kurzinterview betreffend der Filialschließungen gebeten. 

Aktuelles
01.10.2020

Frey Automobile schließt per Jahresende noch die Filialen Inzersdorf und Donaustadt.

Werbung