Direkt zum Inhalt

Sportiv & praktikabel

09.10.2014

SEAT LEON ST  Eines vorweg: Optisch kann es der Spanier mit den konzernverwandten Golf variant oder Audi A4 locker aufnehmen. Gewissermaßen wirkt er sogar schnittiger, vor allem die angriffslustigen LED-Schweinwerfer gefallen. Besonders gefällt aber der Fahrspaß. Stellt man den Schalter auf „Sport“, kommen die Vorzüge des Leon so richtig zur Geltung. Die Lenkung ist knackig, die Sechsgangschaltung straff und exakt. Der besondere Vorzug ist zweifellos die perfekte Symbiose von Funktionalität und Sportlichkeit, die der Seat leon ST bietet.  Ein überaus gelungenes Gesamtpaket.

Motor: 
1,4l Benziner, 6-Gang-Schaltgetriebe
Leistung: 
103 kW/140 PS
Testverbrauch: 
6,9 l/100 km
Preis: 
24.990 Euro
Autor/in:
Wolfgang Bauer
Werbung

Weiterführende Themen

Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen Aktiengesellschaft.
Aktuelles
17.03.2020

Der Jahresabschluss des Volkswagen Konzerns legt nahe, dass 2019 ein gutes, starkes Jahr war. 

Luca De Meo ist neuer Renault Vorstandsvorsitzender.
Aktuelles
30.01.2020

Paukenschlag in der Automobilindustrie. Luca De Meo wechselt an die Renault-Spitze. 

Aktuelles
12.12.2019

Oliver Schmidt (32) übernimmt mit 1. Februar 2020 die Markenkommunikation von SEAT in Österreich.

Seat Österreich-Geschäftsführer Wolfgang Wurm mit dem neuen Arona
Aktuelles
12.04.2018

Seat Österreich-GF WOLFGANG WURM spricht im KFZ Wirtschaft-Interview über die aktuellen Ziele, die Umsatzrendite der Seat-Händler und die aktuelle Diesel-Diskussion.

Werbung