Direkt zum Inhalt

Tod durch Hochgeschwindigkeit

12.09.2016

Die „Turbo Twins“ aus Wien Simmering lösten schon manchen kniffligen Fall, bei dem ein Turbolader beschädigt oder zerstört wurde. So fanden sie auch heraus, warum das Verdichterrad eines VW Passat eines Tages plötzlich eine Orangenhaut bekam.

Der sogenannte „Orange-Peel-Effekt“ ist nicht nur in der Kosmetik ein Begriff, auch das Verdichterrad eines Turboladers kann davon betroffen sein (Bild oben). Die weiteren Folgen: Zerstörte Schaufeln und ein Bruch der Läuferwelle (Bild unten).

Mit Turboschaden kommt ein Volkswagen Passat, Baujahr 2006, in die Fachwerkstatt. Sein 1,9 Liter-AVB-Turbodieselmotor ist ansonsten in Ordnung, sodass routinemäßig der Turbo getauscht wird. Doch bereits wenige Monate später ärgert sich der Besitzer erneut über ein hochfrequentes Pfeifen aus dem Motorraum sowie über blauen Qualm aus dem Auspuff seines Passat – typische Symptome dafür, dass der Turbolader schon wieder das Zeitliche gesegnet hat.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Peter Seipel
Werbung

Weiterführende Themen

Diagnosekrimi
13.09.2021

Ein fast neuer VW Golf 8 meldet eines Tages den Ausfall des Spurhalteassistenten. Da sein Besitzer ein ÖAMTC-Mitarbeiter ist, sollte der Fehler eigentlich schnell behoben sein – ein Irrtum, wie ...

Der von der FH Kärnten im Jahr 2010 angekaufte Th!nk City war eines der ersten Serien-Elektroautos in Österreich.
Aktuelles
09.04.2021

Nach zehn Jahren im Dienst der FH Kärnten gibt der rein elektrisch angetriebene Kleinwagen Th!nk City seinen Geist auf. Nach mehreren vergeblichen Reparaturversuchen landet er in der ...

Diagnosekrimi
16.12.2020

Ein 16 Jahre alter VW Golf bringt seinen Besitzer gehörig ins Schwitzen, als ausgerechnet mitten in einem Platzregen auf der Landstraße der Scheibenwischer ausfällt.

Demnächst neu im Portfolio von Borg Automotive: wiederaufgearbeitete Turbolader des gerade akquirierten Remanufacturers TMI.
Aktuelles
17.09.2020

Der dänische Remanufacturer Borg Automotive hat den spanischen Wiederaufarbeiter von Turboladern, Turbo Motor Inyeccion S.L., übernommen.

Walter Müllberger, Spezialist für Turbolader
Aktuelles
26.03.2020

Walter Müllberger, der gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder Manfred das Wiener Unternehmen „Turbo Twins“ führt, macht sich um die Zukunft seiner Firma keine Sorgen.

Werbung