Direkt zum Inhalt
Michael Saitow, CEO der Saitow AG, Betreiber von Tyre24

Tyre24: Händler können B2B-Plattform gratis nutzen

30.03.2020

T​ yre24 bietet als Sofortmaßnahme auf die Corona-Krise die Nutzung seiner B2B-Plattform für Neukunden ein Jahr kostenlos an.

Die Corona-Krise trifft jede Branche – ​die aktuellen Entwicklungen haben auf jeden nicht nur persönliche, sondern auch unternehmerische Auswirkungen.​ Die gewerblichen Käufer wie Reifenhändler, Werkstätten oder Autohäuser können damit die führende Automotive B2B-Plattform kostenlos im vollen Umfang nutzen und die Beschaffung von Reifen, Felgen, Kfz-Teilen und Zubehör in dieser schwierigen Situation sicherstellen. Zur Auswahl stehen sowohl der Basic- als auch der Premium-Account.
Interessenten müssen dafür nur auf einer eigens eingerichteten Seite das Formular ausfüllen. Die Mitarbeiter der Plattform sorgen dann für eine schnelle Bearbeitung. 

Michael Saitow, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Saitow AG, Betreiber des Portals Tyre24, wendet sich mit diesem Angebot speziell an Händler, die es härter als sein eigenes Unternehmen in der aktuelle Krise getroffen hat. “Wir betreiben seit über 15 Jahren unsere B2B-Plattform. Wir haben in den letzten Jahren viel Geld verdient mit unseren Kunden. Ich denke, dass wir sehr stabil aufgestellt sind, um jetzt mit unserer Plattform anderen Unternehmen effizient, schnell und solidarisch zu helfen, damit diese weiterhin erfolgreich am Markt agieren können”.

Werbung

Weiterführende Themen

Ernst Prost, Geschäftsführer von Liqui Moly.
Aktuelles
07.04.2021

Ernst Prost, Geschäftsführer von Liqui Moly, spricht im Exklusivinterview mit uns über die Corona-Krise, was er für gefährlicher als das Virus hält und wie er jetzt die Konkurrenz abhängen will. ...

Aktuelles
17.03.2021

Ab April muss der Hersteller die Preise etwas nach oben korrigieren.

Aktuelles
17.03.2021

Zwei neue Online-Trainingstermine von Bridgestone sollen Partnerhändler mit interessanten Details versorgen. 

Die Bundesregierung hat mit Jahresende 2020 noch einmal zu neuen Werkzeugen gegriffen, um Unternehmen über Geschäftssperren und Nachfragerückgänge hinwegzuhelfen.
Aktuelles
11.03.2021

Mit Umsatzersatz, Verlustersatz und Ausfallbonus stellte das Finanzministerium den Unternehmen zuletzt neue Beihilfen zur Verfügung. Lesen Sie, welche Werkzeuge Ihrem Betrieb helfen können. 

Firmenchef Manfred Lindner geht mit gutem Beispiel voraus und lässt sich selbst testen.
Aktuelles
10.03.2021

Das Salzburger Autohaus Lindner bietet wöchentliche Covid19-Tests  als besonderes Service für Mitarbeiter, deren Angehörige sowie benachbarte Betriebe. 

Werbung