Direkt zum Inhalt

Vienna Auto Show: 40 Marken präsentieren sich

20.12.2018

Die Vienna Auto Show 2019 präsentiert rund 400 Neuwagen von 40 Herstellern bei der größten Autoshow des Landes in der Messe Wien.

Von 10. bis 13. Jänner 2019 brilliert Österreichs größte und eindrucksvollste Autoshow mit einem riesigen Aufgebot an Neuwagen – darunter zwei Europa- und mehr als zwei Dutzend Österreichpremieren. Als neue Marken sind Cupra, Dodge, Ferrari, RAM sowie ZdiDou mit an Bord der Vienna Autoshow. Die E-Mobilität Area spielt in der kommenden Ausgabe eine wichtige Rolle und dient als Informationsplattform für Interessierte. Die SUV-Experience im Freigelände zeigt, was in Sport Utility Vehicles und Offroader wirklich steckt. Das Priority-Ticket bringt Besucher noch schneller an eine exklusive Garderobe und mitten in das Geschehen. Vergünstigte Online-Tickets können über die Website www.viennaautoshow.at/ticket bezogen werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Carsulting CEO Raimund Wagner
Aktuelles
26.09.2018

Vom 16. bis 19. Jänner 2019 startet die AutoZum im Messezentrum Salzburg zu ihrem Vier-Tage-Parcours.

Sonderthemen
15.11.2017

Die Trost-Schau ist nicht mehr, aber die WM-TROST MESSE in München ist ein würdiger Nachfolger. Ein Messerundgang zeigt die Produktschwerpunkte.

Aktuelles
06.04.2017
Günther Kerle (Sprecher der Automobilimporteure), Jörg Leichtfried (Infrastrukturminister), Benedikt Binder-Krieglstein (GF von Reed Exhibitions) und Peter Laimer (Statistik Austria) v.l.
Aktuelles
12.01.2017

Von 12. bis 15. Jänner findet die Vienna Autoshow (VAS) in der Messe Wien statt. 400 Neuwagen von 40 Automarken sind zu sehen. Rund 150.000 Besucher werden insgesamt erwartet.

Aktuelles
24.08.2016
Werbung