Direkt zum Inhalt
Ungebremstes Wachstum bei VW

VW wächst weiter

31.10.2018

Der Volkswagen Konzern steigert Auslieferungen an Kunden trotz der Herausforderungen aus dem Testverfahren WLTP in ersten neun Monaten um 4,2 Prozent gegenüber Vorjahr.

Trotz der Umstellung auf das neue Testverfahren WLTP, das im dritten Quartal zu temporären Absatzrückgängen vor allem in Europa geführt hat, steigerte der VW-Konzern seinen Umsatz auf 174,6 Mrd. Euro nach 170,1 Mrd. Euro im Vorjahreszeitraum. Im Zusammenhang mit der Dieselkrise ergaben sich in den ersten neun Monaten Sondereinflüsse in Höhe von 2,4 Mrd. Euro (Vorjahr: 2,6 Mrd. Euro). Weltweit lieferte der Volkswagen Konzern in den ersten neun Monaten 8,1 Millionen Fahrzeuge an Kunden aus. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum konnten die weltweiten Auslieferungen damit um 4,2 Prozent gesteigert werden. Die starke Entwicklung im ersten Halbjahr und über die Sommermonate konnte damit den – primär durch die WLTP-Umstellung bedingten – Rückgang der Auslieferungen im September abfedern. Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG: „Vor uns liegen weiterhin große Herausforderungen, die wir und auch die gesamte Automobilbranche bewältigen müssen. Wir befinden uns in einer wegweisenden Transformation und müssen weiter aufs Tempo drücken.“

Autor/in:
Peter Seipel
Werbung

Weiterführende Themen

30.01.2019

Das Salzburger Autohaus Lindner erwarb in unmittelbarer Nähe zum Firmensitz in Wals-Himmelreich ein Grundstück und ließ darauf ein Wohnhaus für seine Mitarbeiter errichten.

Importeurssprecher Günther Kerle im KFZ Wirtschaft-Interview
Aktuelles
19.12.2018

GÜNTHER KERLE, Sprecher des Arbeitskreises der Automobilimporteure, bilanziert im KFZ Wirtschaft-Interview das Jahr 2018, spricht über die Umstellung auf WLTP und erklärt, warum die Zusammenarbeit ...

Meinung
19.12.2018

Die automotive Branche kämpft mit EINSCHNEIDENDEN VERÄNDERUNGEN. Kein Stein bleibt auf dem anderen. Wir alle fürchten uns davor, die sogenannte Komfortzone zu verlassen. Wir genieren uns nicht ...

Roman Cahak, Head of Sales Automobile Austria bei Honda
Aktuelles
19.12.2018
Santander Kfz-Direktor Michael Schwaiger (ganz l.) feiert mit seinem Team die erste Milliarde.
Aktuelles
19.12.2018

Am 27. November 2018 feierte die Santander Consumer Bank das Überschreiten der  Milliarden-Euro-Marke bei Kfz-Finanzierungen.

Werbung