Direkt zum Inhalt

Wiener car2go-Flotte wächst

24.06.2014

Aufgrund anhaltend steigender Nachfrage wird die car2go Flotte in Wien auf 800 Fahrzeuge aufgestockt. Mehr als 70.000 Kunden nutzen mit car2go das bislang einzige stationsunabhängige Carsharing-Programm in Österreich. Um die weiter wachsende Nachfrage erfüllen zu können, wird die car2go Flotte in Wien ab sofort um 100 smart fortwo auf insgesamt 800 Stadtflitzer erhöht. Das Geschäftsgebiet, in welchem die Fahrzeuge auf allen öffentlichen Parkflächen spontan angemietet und nach Gebrauch wieder abgestellt werden können, umfasst 120 km². Seit dem Start im Dezember 2011 wurden mehr als 2,5 Millionen vollautomatische Mietvorgänge in Wien absolviert.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Recht
12.11.2019

Lkw-Fahrverbote ­nehmen weiter zu, doch oftmals macht die Behörde Fehler, wodurch Bestrafungen abzuwehren sind, wie sich an zwei aktuellen Fällen zeigt.

Meinung
12.11.2019

Kommentar von Günther Reder

Hartmut Sander, Vice President Corporate Communications bei MAN Truck & Bus (Mitte) bei der Übergabe des Schlüssels an den österreichischen VFL-Trainer Oliver Glasner (2.v.r.).
Aktuelles
12.11.2019

Der Fußballklub VFL Wolfsburg („die Wölfe“) – mit dem österreichischen Trainer Oliver Glasner – ist mit dem „Coach of the Year 2020“ unterwegs.  

Aktuelles
07.11.2019

Der neue Bridgestone Blizzak LM005 fährt Bestnoten bei verschiedenen Reifentests ein.

Aktuelles
07.11.2019

Der neue febi-Werkstattkalender zeigt die schönsten Seiten Islands.

Werbung