Direkt zum Inhalt
 

Winterreifentest: Conti ist Winterkönig

27.09.2018

Beim heurigen ÖAMTC-Winterreifentest konnte sich der Continental WinterContact TS860 zum Sieger in beiden Dimensionen küren. 

Thomas Stix, ÖAMTC-Reifenexperte

Die Ergebnisse des Winterreifentestes des ÖAMTC mit seinen Partner hat drei Erkenntnisse gebracht:

  • Der Contintal WinterContact TS860 konnte sowohl der Dimension 175/65/ R14 T als auch in 205/55 R16 H vollends überzeugen und sicherte sich den Testsieg.
  • Bei den 16-Zöllern lagen Conti, Goodyear und Dunlop fast gleichauf, die Unterschiede waren minimal 
  • Premiumreifen müssen nicht zwingend besser als preisgünstigere Modelle sein

 Besonders erfreulich: Das gute, breite Mittelfeld und pro Dimension gab es nur einen Reifen, der durchgefallen ist. Auffällig: Semperit lag wieder mit beiden Testmodellen am Ende der Punktebewertung. Thomas Stix, ÖAMTC-Reifenexperte fasst zusammen: "Premiummarken sind nicht automatisch besser. Im breiten Mittelfeld sind wohl Premium- als auch Marken aus dem mittleren und unteren Preissegment zu finden."

Den ausführlichen Winterreifentest gibt es hier zum Nachlesen: ÖAMTC Winterreifentest 2018

Autor/in:
Philipp Bednar
Werbung

Weiterführende Themen

Renato Eggner (GF Raiffeisen Leasing-Fuhrparkmanagement) und Ernst Kloboucnik (ÖAMTC Landesdirektor W, NÖ, B). (v.l.)
Aktuelles
04.04.2019

Eine engere Zusammenarbeit zwischen dem Fuhrparkmanagement-Anbieter und dem Mobilitätsclub soll die Kompetenzen in Sachen E-Moblität ausweiten.

Der ARBÖ Sommerreifentest 2019
Aktuelles
28.03.2019

Am 15. April endet in Österreich die situative Winterreifenpflicht. Für den ARBÖ Grund genug, vorab die neusten Sommerreifen genau unter die Lupe zu nehmen.

Pierre Robert (Groupe Michelin), Thorsten Bartosch, Klaus Kauermann (beide Magna Steyr Engineering Austria), Arno Eichberger (TU Graz), Saburo Miyabe (Goodyear Dunlop Tires Germany), Roland Spielhofer (AIT), Robert Pfenning (Pirelli Deutschland GmbH), Mirco Brodthage (Semperit Reifen GmbH), Bernd Hartmann, Thomas Schulze (beide Continental AG), Niko Kessler (Pirelli Deutschland GmbH), Friedrich Eppel (ÖAMTC) (v.l.).
Aktuelles
27.03.2019

Gemeinsam mit seinen Partnern Semperit und TU Wien veranstaltete der ÖAMTC das 16. Symposium "Reifen und Fahrwerk".

Wolfgang Stummer (Geschäftsführer Goodyear Austria), Ivonne Moser (Department Manager Customer and Parts Division Honda Central Europe), Thomas Landl (Sales Manager Car Dealer, Goodyear Austria) (v.l.)
Aktuelles
20.03.2019

Ausweitung der Zusammenarbeit zwischen Goodyear und Honda in Österreich. 

VRÖ-Obmann James Tennant
20.03.2019

Im Jahr 2018 wurden im GfK Reifenpanel für Österreich knapp 3,6 Millionen verkaufte Reifen erfasst, womit der Absatz im Vergleich zum Vorjahr um 1,5 % gesteigert werden konnte.

Werbung