Direkt zum Inhalt
Hermann Prax übernimmt die Leitung der Presseabteilung der PHS von Richard Mieling. (v.l.)

Zepterübergabe in der PHS Kommunikation

16.12.2020

Richard Mieling, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit der Porsche Holding Salzburg, übergibt das Zepter an einen Rückkehrer. 

Hermann Prax wird mit Jänner 2021 die Leitung der Öffentlichkeitsarbeit in der Porsche Holding Salzburg (PHS) übernehmen. Er begann seine berufliche Laufbahn bei Porsche Austria 2003 bei der Marke Volkswagen, von wo er ab 2005 als Pressesprecher für die Marken Volkswagen, Nutzfahrzeuge und Audi in die Presseabteilung wechselte. 2013 führte ihn sein Weg nach Indien, wo er für die Volkswagen AG die Leitung für die Kommunikation der Volkswagen Group India übernahm. 2016 kehrte der gebürtige Salzburger nach Europa zurück und übernahm in der Konzernkommunikation in Wolfsburg die Funktion des Pressesprechers für Unternehmen und Wirtschaft. Seit Mai 2016 leitet Prax die Produktkommunikation bei Skoda Auto a.s., in Mlada Boleslav.

Er folgt Richard Mieling, der nach 40-jähriger Tätigkeit bei Porsche, davon 17 Jahre als Audi-Markenleiter und neun Jahre als Leiter der Öffentlichkeitsarbeit, mit Jahresende in den Ruhestand tritt.

„Wir freuen uns, dass Hermann Prax, der in den vergangenen Jahren internationale Erfahrung innerhalb des Volkswagen Konzerns sammeln konnte, wieder nach Salzburg zurückkehrt, um die Leitung unserer PR-Abteilung zu übernehmen. Sein fundiertes Fachwissen und sein breites Netzwerk werden ihn in seiner neuen Funktion unterstützen“, sagt Hans Peter Schützinger, Sprecher der Geschäftsführung der Porsche Holding Salzburg und ergänzt: „Richard Mieling möchte ich, auch im Namen meiner Geschäftsführerkollegen, für die jahrzehntelange professionelle und engagierte Arbeit danken und wünsche ihm für seinen nächsten Lebensabschnitt alles Gute.“

Werbung

Weiterführende Themen

Erich Gstettner wird neuer Firmenkundenchef bei Hyundai.
Aktuelles
11.03.2021

Michael Heilmann zieht sich per Jahresmitte als Director Fleet der Hyundai Import GmbH zurück. Sein Nachfolger ist ein bekanntes Gesicht in der Branche.

Andreas Oberascher ist ab April neuer GF bei Ford Österreich
Aktuelles
05.03.2021

Danijel Dzihic verlässt Ford Österreich und nimmt eine Stelle in Köln an. Sein Nachfolger kommt aus Salzburg.

Matt Harrison, neuer CEO von Toyota Motor Europe.
Aktuelles
03.03.2021

Toyota Motor Europe (TME) bekommt nach sechs Jahren einen neuen Chef. Die grundlegende Strategie soll fortgesetzt werden. 

Sebastian Haböck ist neuer Brand Director Opel Österreich.
Aktuelles
12.01.2021

Mit 1. Februar wird ein bekanntes Gesicht in der heimischen Automobilbranche die Leitung von Opel in Österreich übernehmen.

Hans Peter Schützinger, Sprecher der PHS-Geschäftsführung
Aktuelles
15.12.2020

Bei der Jahrespressekonferenz der Porsche Holding Salzburg (PHS) wird deutlich, wie schwer die Automobilwirtschaft von der Pandemie getroffen wurde.

Werbung