Direkt zum Inhalt

Zulassungsstatistik für Jänner 2015

10.03.2015

Die Pkw-Neuzulassungen Im Jänner 2015 liegen die PKW-Neuzulassungen unter dem Vorjahr bei 23.427 und sind somit um 2,3% (-563 Stück) rückläufig.

Die Pkw-Neuzulassungen Im Jänner 2015 liegen die PKW-Neuzulassungen unter dem Vorjahr bei 23.427 und sind somit um 2,3% (-563 Stück) rückläufig.

Die PKW-Segmente Der Großteil der PKW-Segmente muss im Jänner Rückgänge verzeichnen. Einen starken Zuwachs gab es im Segmenten Geländewagen (Segment I, +20,6%), und Kleinwagen (+12,9%). Auch Kombi-Busse (+6,7%) konnten zulegen.

Gebrauchtwagen

Die Marken Audi, BMW, Hyundai, Mercedes-Benz, Nissan und Skoda konnten ihren Marktanteil jeweils um +0,2% ausbauen, verlieren allerdings teilweise hohe Stückzahlen. VW verliert zwar um 1.217 Zulassungen, kann seinen Marktanteil jedoch halten. 

Die Segmente Alle Segmente im Bereich Gebrauchtwagen verzeichnen im Jänner ein Minus, wenn auch größtenteils ein moderates.Die höchsten Verluste muss das Segment Family Van (-14,8%) hinnehmen, auch Kleinwagen, Mittelklasse und Sportwagen verlieren um jeweils 12,0%. 

Gebrauchtwagenummeldungen Die Gebrauchtwagenummeldungen sind zu Jahresbeginn im Minus, im Jänner wurden 6.064 weniger als im Vorjahr gemeldet (-9,5%).

 

 

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

13.10.2017

Die ABGASVORSCHRIFTEN werden immer strenger. Wenn Sie nicht aufpassen, kommt der Neu- oder Gebrauchtwagen, den Sie heute, morgen und in den nächsten Jahren verkaufen, als wertarmer und nur wenig ...

Aktuelles
04.10.2017
Christian Rothböck (Direktor Vertrieb Handel CarGarantie), Peter Bachmaier (Direktor Vertrieb Importeure, Banken, Versicherungen CarGarantie), Olivier Wittmann (Generaldirektor Renault Österreich), Werner Luckschander (Leitung Firmenkunden-/Nutzfahrzeugvertrieb und GW-Management Renault Österreich) (v.l.)
Aktuelles
23.08.2017

Bereits seit 20 Jahren ist CarGarantie offizieller Garantiepartner von Renault Österreich innerhalb des Qualitätsprogramms „7 Sterne Gebrauchtwagen“.

Werbung