Direkt zum Inhalt
MarktanteilePKW-Segmente

Zulassungsstatistik für November 2014

07.01.2015

Die Pkw-Neuzulassungen. Im November 2014 liegen die PKW-Neuzulassungen erneut unter dem Vorjahr bei 21.619 und sind somit um 7,4% (1.731 Stück) rückläufig.

DIE PKW-NEUZULASSUNGEN
Im November 2014 liegen die PKW-Neuzulassungen erneut unter dem Vorjahr bei 21.619 und sind somit um 7,4% (1.731 Stück) rückläufig.

MARKTANTEILE
Opel, VW und Smart konnten sowohl teilweise bei den Stückzahlen als auch beim Marktanteil großen Zuwachs verzeichnen. Auch Dacia und Jeep legen um jeweils +0,6% zu. Skoda verliert um 450 Stück, auch Hyundai (-1,4%) und Suzuki (-1,1%) müssen Marktanteile einbüßen.

DIE PKW-SEGMENTE
Der Großteil der PKW-Segmente muss im November Rückgänge verzeichnen. Sportwagen (-35,8%), Family Vans (-32,7%) und Oberklasse (-32,5%) verbuchen Verluste. Leichte Zuwächse gab es bei den Segmenten Gewerbe (+7,2%), Geländewagen (Segment I, +2,8%) und Minivan (+2,1%).

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Die Restwerte für Dieselfahrzeuge fallen seit 2017.
Aktuelles
02.07.2020

Der Diesel-Marktanteil fällt. Aber wie verhält es sich mit den Restwerten der Fahrzeuge?

Aktuelles
25.06.2020

Das Onlineportal hat eine Umfrage unter 500 Österreichern gemacht. Das Ergebnis überrascht.

Olivier Lourdin (Eurotax)
Aktuelles
10.04.2020

Wie wird sich die Coronakrise auf die Restwerte auswirken? Olivier Lourdin (Eurotax) trifft eine Einschätzung.

Zulassungsstatistik
13.02.2020

Die Pkw-Neuzulassungen: 71.091 PKW-Neuzulassungen wurden im vierten Quartal 2019 registriert und somit liegen sie mit 8,9% deutlich über dem Vorjahresergebnis (plus 5.781 Stück).

Neu bei Eurotax: Valeria Konecna
Aktuelles
06.12.2019

Neuerwerbung bei Eurotax: Seit Anfang November verstärkt Valeria Konecna (22) als Campaign & Marketing Managerin das Team von Olivier Lourdin, Head of Marketing & Communications AT/CH. In ...

Werbung