Direkt zum Inhalt

Zweiter Tesla Supercharger

20.05.2014

Der erste Supercharger Österreichs ging Ende 2013 in St Anton ans Netz. Nun eröffnete Tesla eine zweite Schnellladestation in Wien-Liesing.

Der neuen Supercharger Standort ermöglicht Fahrern des Tesla Model S das kostenlose Langstreckenreisen über Österreichs Grenzen hinaus. Der Teslas Supercharger liefert bis zu 120 Kilowatt Gleichstrom direkt in die Batterien des Model S und lädt die Batterien in 20 Minuten bis zur Hälfte auf. Supercharger-Stationen sind strategisch entlang vielbefahrener Autobahnen stationiert, damit die Fahrer eines Model S mit so wenigen Zwischenstopps wie möglich von Ladestation zu Ladestation fahren können. Kürzlich feierte Tesla die Auslieferung des 100sten Model S in Österreich.

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
28.01.2021

2020 registrierte Volkswagen in Deutschland um 176 % mehr Neuanmeldungen reiner Stromer als Tesla. Marktforscher sagen voraus, dass 2025 der Gleichstand beim Gesamtabsatz erreicht wird.

Diese nach Marktkapitalisierung gewichtete Grafik veranschaulicht die Relationen der aktuellen Marktwerte verschiedener Autohersteller.
Aktuelles
09.12.2020

…GM, Ford, Renault, Peugeot, Fiat, Hyundai, Honda und Nissan zusammen! Und das ist nicht die einzige Überraschung an der Börse.

Aktuelles
02.10.2017

Um die Marktfähigkeit des ersten Elektro-Fernverkehrstrucks entwickelt sich ein Wettrennen zwischen Nikola und Tesla.

Der neue Tesla-Store in der Wiener Herrengasse im ersten Bezirk.
Aktuelles
12.01.2017

Ab jetzt gibt es im Herzen Wiens eine Verkaufsstelle des amerikanischen E-Auto-Produzenten.

Daniel Hammerl, Tesla Country Director Österreich
Aktuelles
25.02.2014

Mit Showroom, Design-Center und Werkstatt eröffnete Tesla Motors sein erstes Servicecenter in Österreich.

Werbung