Direkt zum Inhalt

Zweiter Tesla Supercharger

20.05.2014

Der erste Supercharger Österreichs ging Ende 2013 in St Anton ans Netz. Nun eröffnete Tesla eine zweite Schnellladestation in Wien-Liesing.

Der neuen Supercharger Standort ermöglicht Fahrern des Tesla Model S das kostenlose Langstreckenreisen über Österreichs Grenzen hinaus. Der Teslas Supercharger liefert bis zu 120 Kilowatt Gleichstrom direkt in die Batterien des Model S und lädt die Batterien in 20 Minuten bis zur Hälfte auf. Supercharger-Stationen sind strategisch entlang vielbefahrener Autobahnen stationiert, damit die Fahrer eines Model S mit so wenigen Zwischenstopps wie möglich von Ladestation zu Ladestation fahren können. Kürzlich feierte Tesla die Auslieferung des 100sten Model S in Österreich.

Werbung
Werbung