Direkt zum Inhalt

Busworld Europe 2017

09.10.2017

Die wichtigste Busmesse Europas findet heuer zum letzten Mal im belgischen Kortrijk statt. Vor dem Wechsel nach Brüssel zeigt man aber noch von 20. bis 25. Oktober eine vielfältige Leistungsschau.

Kortrijk nahe der französischen Grenze kam über die Jahre schön langsam an die Kapazitätsgrenze was die Ausstellungsfläche betrifft. Viele Aussteller und Besucher kritisierten zudem die relativ aufwändige Anreise und das Fehlen von Messe-nah gelegenen Hotelzimmern. Diese Probleme sollten mit dem Umzug nach Brüssel der Vergangenheit angehören.

Auf unserem Foto zeigen wir stellvertretend einen der vielen attraktiven Busse, die in Kortrijk stehen werden. Hier ist es ein Scania Doppeldecker mit Gasmotor, der seit kurzem im Linienverkehr im englischen Nottingham eingesetzt wird.

Werbung
Werbung