Direkt zum Inhalt

Neuer Tourismo: Erste Fahreindrücke

29.09.2017

Dieser Tage konnte die internationale Fachpresse erste Fahreindrücke mit dem neuen Mercedes Benz Tourismo sammeln. Für die Testfahrten rund um die kroatische Hafenstadt Split standen dabei sowohl der Zweiachser als auch der Dreiachser zur Verfügung.

Außerdem konnte der ÖPV ein Modell mit dem schwächeren Einstiegsmotor und manuellem Schaltgetriebe auf den kurvigen Küstenstraßen ausprobieren. Unsere Eindrücke lesen Sie in der Print- Ausgabe im Oktober.

Werbung

Weiterführende Themen

Buntes Teilnehmerfeld: Fünf Reisebusse stellten sich der Wahl zum „Coach of the Year 2020“ im rumänischen Sibiu/Hermannstadt.
Aktuelles
01.10.2019

Ein abwechslungsreiches Bus-Quintett stellte sich heuer der Wahl zum „Coach of the Year 2020“ im rumänischen Sibiu/Hermannstadt.

Ankommen im Grünen: Mehr als 300 Bäume wurden im neuen Arrival Center Schönbrunn gepflanzt.
Aktuelles
20.09.2019

Das neue „Arrival Center Schönbrunn“ verbessert die Parksituation für Busse deutlich.

Das vollelektrische Voith Electrical Drive System als effiziente Lösung für den wachsenden Markt für E-Mobilität.
Aktuelles
13.09.2019

Voith setzt zur Messe „Busworld“ seinen Fokus auf E-Mobilität und Digitalisierung im öffentlichen Verkehr. 

Auf der „Busworld“ in Brüssel (18. bis 23. Oktober 2019) wird der 8,5 Meter lange Sprinter-Minibus erstmalig gezeigt.
Aktuelles
13.09.2019

Auf der Messe „Busworld“ feiert der Sprinter Travel 75 Weltpremiere.

Weltpremiere: Mercedes-Benz Vans Chef Marcus Breitschwerdt stellt die erste elektrische Großraumlimousine mit Stern vor.
Aktuelles
13.09.2019

Mercedes-Benz EQV: Großraumlimousine mit batterieelektrischem Antrieb.

Werbung