Direkt zum Inhalt
V.l.n.r.: Volvo/Renault Österreich-Chef Nicholas Kjaer mit Helmut Peissl, der die Nutzfahrzeugaktivitäten von Hubert Aichlseder übernimmt.

Aus Aichlseder wird Peissl

01.02.2018

Werkstätten-Paukenschlag in Kärnten: Helmut Peissl übernimmt alle Volvo und Renault Lkw-Aktivitäten von Aichlseder.

Die Volvo Group Austria hat in Kärnten einen neuen Werkstättenpartner. Mit 1. Februar 2018 übernimmt die GHM Truck Service GmbH von Helmut Peissl die Agenden des langjährigen Werkstättenpartners Aichlseder, der sich künftig voll und ganz dem Pkw-Geschäft widmen will.

Helmut Peissl (seit 15 Jahren Werkstättenbetreiber; seit 2016 auch Mercedes-Benz Partner) will neben dem Standort in Ebenthal bei Klagenfurt auch die Mitarbeiter des bisherigen Aichlseder-Standortes in Arnoldstein übernehmen. Erst 2016 übersiedelte er mit seinem Firmensitz in ein 20.000 Quadratmeter großes Areal im Süden von Villach. „Mit Renault Trucks und Volvo Trucks kann ich mein Werkstattportfolio um zwei weitere starke Marken ergänzen“, freut sich Helmut Peissl auf die bevorstehenden neuen Aufgaben und unterstreicht: „Da wir auf langjährige Mitarbeiter und ihr umfangreiches Know-how setzen können, wird es für alle Renault- und Volvo-Kunden einen nahtlosen Übergang geben!“

Werbung
Werbung