Direkt zum Inhalt
Berger Truck Service Geschäftsführer Manfred Mohn (3.v.l.) mit den Iveco-Verantwortlichen (von links) Hermann Wagner, Alfred Köberl, Michael Bernhard (Magirus Lohr), Wolfgang Steiner, Sandra Daum und Wolfgang Jaidhauser.

Berger Truck Service neuer Iveco-Partner

01.06.2017

Mit der Berger Truck Service GmbH wurde das Iveco Service-Netzwerk vor kurzem um einen leistungsstarken und kompetenten Partner erweitert.

Als autorisierter Iveco Werkstätten-Partner steht man in Wörgl somit allen Iveco-Kunden für Wartungs- und Reparaturarbeiten ihrer Fahrzeuge sowie für die Feuerwehraufbauten von Magirus Lohr zur Verfügung. Zusätzlich befinden sich am Berger-Firmengelände ein Iveco- sowie ein Magirus Lohr-Verkaufsbüro – künftig soll das Serviceangebot der Werkstatt auch um Iveco-Bus erweitert werden.

Mit der unmittelbaren Nähe zur Autobahn-Abfahrt Wörgl-West ist die Erreichbarkeit der Firma Berger ausgezeichnet. Anfang Mai wurde die Zusammenarbeit beim traditionellen Berger Frühlingsfest mit umfangreicher Leistungsschau und Vorstellung des Iveco-Produktprogramms gefeiert.

Werbung

Weiterführende Themen

Reportage
19.09.2013

Tusch und Vorhang auf für den ersten europäischen Vergleichstest von Euro-6-Zugmaschinen: DAF, Iveco, MAN, Mercedes-Benz und Scania schickten ihre aktuellen Modelle mit der neuen Motoren- ...

News
22.11.2012

Aber keine Angst, das ist nicht eines der auf der IAA vorgestellten neuen Innenausstattungen von Volvo, DAF oder Iveco.

Reportage
22.10.2012

Wenig überraschend war Euro 6 das bestimmende Thema auf den Ständen der Lkw-Hersteller bei der IAA Nutzfahrzeuge 2012. Dafür, dass der bevorstehende Technologiewechsel bei den Abgasklassen zu ...

Test & Technik
27.07.2012

Iveco setzt als bisher einziger Lkw-Hersteller beim Thema Euro 6 nicht auf eine Kombination von AGR und SCR. Beim modell­gepflegten Stralis genügt eine neu entwickelte Abgasnachbehandlung, um Euro ...

News
06.07.2012

Iveco schlägt mit der Vorstellung des runderneuerten und damit fit für Euro 6 gemachten Stralis neue Wege ein.

Werbung