Direkt zum Inhalt
Advertorial

Die BP Mautbox für EETS

02.12.2019

Nutzen Sie jetzt die BP Mautbox für EETS und profitieren Sie von den vielen Vorteilen einer einzigen OBU für die Mautabrechnung in ganz Europa!

Mit der BP Mautbox für EETS haben Sie die Möglichkeit, Mautgebühren in vielen Ländern Europas über eine OBU abzurechnen. Sie erhalten detaillierte und aktuelle Berichte über Mauttransaktionen und behalten so jederzeit den Überblick über anfallende Gebühren.

Sie können die OBU entweder fest in einem Fahrzeug installieren oder mit der Plug & Play Installation ganz einfach zwischen unterschiedlichen Fahrzeugen wechseln. Updates erfolgen automatisch „Over-the-air“ und sind kostenlos. Ideal auch für größere Flotten: Mit Track & Trace* können Sie den aktuellen Standort aller Fahrzeuge über Geolokalisierung direkt im Auge behalten.

Mit der BP Mautbox für EETS erhalten Sie zudem Zugriff auf alle BP On-Road-Services und unsere sachkundigen Mautexperten stehen Ihnen als direkte Ansprechpartner bei Fragen jederzeit zur Verfügung. Über das EETS Webportal können Sie Ihre OBUs selbst managen, neue OBUs bestellen und haben Zugang zu Reporting und zum Telematik Center* – und das alles rund um die Uhr. Unser Versprechen: Sie zahlen nur, was Sie fahren. Keine Fixkosten, keine Kautionen, keine Personalifizierungskosten und keine Versandkosten innerhalb der EU.

Seit 17.04.2019 kann die BP Mautbox für EETS nun auch in Deutschland eingesetzt werden.

JETZT BESTELLEN

*als Teil des Advanced-Angebotspakets

Weiterführende Themen

EU-Kommissarin Adina Ioana Valean (links) mit Tirols Landeshauptmann Günther Platter, Vize-Koordinatorin des EU-Verkehrsausschusses Barbara Thaler und Simon Lochmann, interimistischer Leiter des Tirol-Büros in Brüssel.
Aktuelles
12.12.2019

Erstes Treffen zwischen Tirols Landeshauptmann Platter und der neuen EU-Verkehrskommissarin Valean.

Den neuen Würth Shop in Feldbach feierten (von links): Bürgermeister Ing. Josef Ober, Astrid Hirschmugl, Shopleiter Jürgen Wade, Ing. Anton Hirschmugl, Regionalwirtschaftsobmann Gerhard Ertl, Würth Verkaufsberater Herbert Krisper, Herbert Krenn.
Aktuelles
12.12.2019

In der Südoststeiermark wurde kürzlich der 55. Würth Shop in Österreich eröffnet.

In einer spektakulären Show stellte Nikola-Gründer Trevor Milton das Modell „Tre“ für den europäischen Markt vor.
Aktuelles
04.12.2019

In Turin wurde jetzt eine Wasserstoff-betriebene Sattelzugmaschine für den europäischen Markt vorgestellt.

Die KV-Stundenlöhne, KV-Zulagen und Lehrlingsentschädigung steigen ab 1.1.2020 bei Lkw-Fahrern um +2,5 Prozent.
Aktuelles
04.12.2019

Kollektivvertrags-Verhandlungen im Güterbeförderungsgewerbe erfolgreich abgeschlossen.

Neue Bezeichnung für die Scania S-Baureihe: Aus S 730 wird 730 S usw.
Aktuelles
04.12.2019

Die Schweden benennen ihre Premium-Baureihe um.