Direkt zum Inhalt
Mercedes-Benz eActros seriennah unterwegs auf der Schwäbischen Alb. Die MAN-Pendants sollen in Kürze in Österreich in den Praxistest gehen.

E-Erprobung

01.08.2018

Es geht in die heiße Phase: Mercedes-Benz und MAN sind im Praxistest mittelschwerer Elektro-Verteiler-Lkw sehr weit.

Nachdem man bei MAN den Start zur Praxiserprobung ja letztes Jahr etwas voreilig ankündigte (wir berichteten ausführlich) soll es am 13. September 2018 nun wirklich soweit sein und die ersten neun Vorserien-Elektro-Lkw im Werk Steyr an die Mitglieder des österreichischen „Council für nachhaltige Logistik“ (kurz CNL; u.a. Unternehmen wie Rewe, Spar, Schachinger, Brau Union) für Langzeit-Tests im praktischen Einsatz übergeben werden.

Mercedes-Benz Entwickler sind derzeit im Südwesten Deutschlands mit zwei 18- bzw. 25-Tonnen-eActros unterwegs: Die beiden seriennahen Zwei- und Dreiachser, die nun über reguläre Straßenzulassungen verfügen, müssen sich bei den unterschiedlichsten Gegebenheiten beweisen: voll beladen, mit „Kühlkoffer“ und weiteren Aufbauten, auf großer Distanz, bei Berg- und Talfahrten, bei Wind und Wetter und auch im Stadtverkehr. Untersucht werden bei den Tests insbesondere die Antriebseigenschaften und die Batterien mit Fokus auf Ladeverhalten und Reichweiten. Die Erprobung läuft laut Daimler-Angaben seit Mitte Juni und soll noch bis Ende des Jahres andauern.

Werbung

Weiterführende Themen

Der Abbiege-Assistent von Mercedes-Benz, hier im Actros 1843 LS Loader verbaut, kann auch bereits im Baufahrzeug Arocs geordert werden.
Aktuelles
05.12.2017

Die Mercedes-Benz Modelle Actros und Antos werden seit kurzem mit Abbiege-Assistent ausgeliefert. Jetzt soll der Arocs folgen.

Erster Blick ins neue Sprinter-Cockpit: Ein großer Bildschirm dominiert.
Aktuelles
05.12.2017

Mit dem neuen Sprinter, der im Februar 2018 vorgestellt werden soll, wählt Mercedes-Benz einen völlig neuen Zugang in die Transporter-Welt.

Bergauf: Die Mercedes X-Klasse ist dank viel „Schmalz“ ein guter Kraxler.
Aktuelles
05.12.2017

Mit der X-Klasse ist nun auch Mercedes im Pickup-Segment vertreten. Bei einem ersten Geländeausflug konnten wir ihre beeindruckende Offroad-Kompetenz erfahren.

Erik Mayer, MAN Financial Services GmbH/Eugendorf, im Gespräch mit STRAGÜ-CR Marco Dittrich.
Aktuelles
05.12.2017

Die MAN Card geht im 1. Quartal 2018 mit zahlreichen Neuerungen an den Start.

Die Global TechMasters Vizeweltmeister aus Österreich (v.l.n.r.): Michael Rotschopf (Team-Coach, Mercedes-Benz Österreich), Robert Zechner (Wartungstechniker, Peissl Kfz Service GmbH), Arno Grün (Serviceberater, Kaposi Nutzfahrzeug GmbH), Michael Erbler (Teile und Zubehör Spezialist, A. Silbergasser GmbH), Thomas Neureiter (Diagnosetechniker, Steindl-Mayr OHG Kuchl).
Aktuelles
05.12.2017

Bei einem internationalen Wettbewerb für Werkstattmitarbeiter und Servicekräfte von Mercedes-Benz wurde Österreich Zweiter.

Werbung